TEILEN

Ich bin Stephanie, die Gründerin und Geschäftsführerin von enziano, dem digitalen Marktplatz für Kletter- und Wanderführer. Wie ich dazu kam enziano zu gründen, was die Philosophie von enziano ist und was mich bewegt, das erfahrt ihr hier und heute in diesem Beitrag.

Ganz am Anfang stand die Idee

Stephanie-Zankl

Die Idee zu enziano kam uns während der Vorbereitung für eine Bergtour. Wir wollten mal wieder spontan am Wochenende los und wussten noch nicht wo es hingehen soll. Wir wollten nicht so weit fahren, einen Tag Klettern im mittleren Schwierigkeitsgrad in einem sonnigen Gebiet und den zweiten Tag noch eine Wanderung machen. Soweit die groben Anforderungen. Die Suche im Internet war mal wieder mühsam, es gab entweder gar nichts oder schon so viel, dass man ewig bräuchte, um wirklich gute Infos herauszufiltern. Auch von den Freunden wusste niemand einen guten Tipp und in den Buchladen wollten wir eigentlich nicht extra, mussten wir dann aber am Ende doch, um uns dort gute Infos zusammenzusuchen. Wir dachten wir uns „Mensch, das muss es doch einfach geben, dass man digital, sofort und möglichst einfach an hochwertig recherchierte Infos rankommt“.

Nach diesem Wochenende verging einige Zeit und die Idee landete immer wieder auf unserem Diskussionstisch. Irgendwann dachte ich mir dann: „Ja gut, wenn es niemand macht, dann müssen wir das eben selbst verwirklichen!“. Da wir uns natürlich nicht sicher sein konnten, dass dieses Angebot nur uns Zweien fehlt, haben wir erst mal eine Umfrage gestartet. Da wir mit Kletterführern beginnen wollten, haben wir 200 Kletterer befragt und kamen recht eindeutig zu dem Ergebnis, dass es nicht nur uns so geht. Die große Mehrheit wünscht sich spontan und individuell sehr hochwertige Informationen zum Klettern auf einer Webseite oder in einer App zu finden.

Nach etwas Tüfteln stand dann die Strategie, ein Business Konzept und die ersten Teile befanden sich bereits in Entwicklung

Zu dieser Zeit befand ich mich gerade 1,5 Jahre in meinem ersten Job nach meinem Masterstudium. Als Laborleiterin forschte ich an Produkten und baute einen neuen Unternehmensbereich mit auf. Mehr als ein Full-Time-Job, neben dem sich unser Projekt enziano als weiterer Full-Time-Job entwickelte. Mir war schnell klar, dass ich mich irgendwann für eines entscheiden muss. Anders als man vielleicht im nachhinein denken mag, fiel mir diese Entscheidung nicht leicht. Ich hatte im Großkonzern sehr gute Aufstiegschancen, ein gutes, im Vergleich überdurchschnittliches Gehalt und einen unbefristeten Vertrag. Und nicht zu vergessen, enziano war zur diesem Zeitpunkt nur eine Idee mit einem vagen Businessplan und ein paar Seiten Code für App und Webseite. Als Leser dieses Artikels, weißt du jetzt natürlich schon, für was ich mich entscheiden habe – für die Verwirklichung meiner eigenen Idee als Gründerin eines Tech-Startups!

enziano – your digtial outdoor guide

Was ist denn nun ganz genau enziano? Also erstmal ist enziano ein Marktplatz, das heißt, dass die Tourenbeschreibungen von Verlagen und Autoren kommen, die diese bei uns zum Kauf anbieten und so den Outdoorfans auch auf digitale Art und Weise verfügbar machen können. Der Nutzer wird dadurch nicht überschwemmt von verschiedensten Touren, die unterschiedlich gut beschrieben sind, sondern erhält eine Auswahl, an lohnenswerten Touren.

LaptopLenovo
Das enziano Webportal

Kletterer und Wanderer findet auf enziano sowohl einzelne Touren, als auch komplette Guides zur Nutzung auf dem Computer oder Smartphone. Die geeignete Tour kann individuell mithilfe von Filtern zum Beispiel nach Schwierigkeitsgrad oder Region ausgewählt werden. Dabei ist die Funktionsweise von enziano interaktiv. Um zu entscheiden, ob die Tour die richtige ist, stehen viele kostenlosen Informationen bereit. Entscheidet man sich dann zum Kauf von einer Tour oder einem ganzen Outdoorführer, so erhält man eine ausführliche Wegbeschreibung, den genauen GPS-Track auf der Karte oder die Topo. Außerdem ist eine Navigationsfunktion mit Offline-Mode, ein interaktives Höhenprofil, sowie eine ausführliche Routenbeschreibung enthalten.

SmartphoneRollup
Die enziano Android App

Outdoorfans können die angebotenen Inhalte spontan abrufen und Routenskizzen direkt online kaufen. Sie erhalten qualitativ hochwertige Toureninformationen von professionellen Autoren, die sie individuell nach ihrem Schwierigkeitsgrad zusammenstellen können. Im Gegensatz zum Buch können neben dem Gebietspaket auch einzelne Touren gekauft werden. Die gekauften Inhalte kann der Nutzer drucken oder mit der enziano-App synchronisieren und seine Tour so auch unterwegs ohne Internetzugang nutzen.

Mein Weg: Manchmal steinig und schwer, manchmal mit toller Aussicht und wunderschön

So einen Weg als Gründerin kann man ganz gut mit einer Bergtour vergleichen. Der Weg kann steinig sein und bringt immer wieder neue Hindernisse, die es zu überwinden gibt. Mal geht es auf diesem Weg steil bergauf, mal ist der Weg flach und beständig, aber das Schönste ist es oben am Gipfel dann den Ausblick zu genießen. Ein Startup zu führen, würde ich dann mit einem Art Weitwanderweg vergleichen: immer wieder tolle Gipfel, aber auch steile anstrengende Aufstiege.

Stephanie-enziano
Stephanie beim Testen der App auf einer Feierabend-Bergtour

Ich mag es besonders etwas voranzutreiben. Wenn sich dann auch noch die User freuen, dass es was Neues gibt oder sich eine spannende Kooperation auftut bin ich glücklich und motiviert für neue Herausforderungen. Indem man sich allem was kommt einfach stellt, entwickelt man sich persönlich und in seinen Fähigkeiten innerhalb kürzester Zeit unheimlich rasant weiter.

Und jetzt was kommt noch?

Aktuell arbeiten wir daran unser Konzept auf Wintersportarten (z.B. Skitouren und Schneeschuhwandern) und Radtouren auszuweiten und weitere Verlage von unserem Konzept zu begeistern, damit jeder der sein Wunschgebiet sucht, bei uns fündig wird. Außerdem entwickeln wir ständig neue Features und auch die iPhone App ist fast fertig.
Außerdem arbeiten wir daran, dass wir unsere Umsätze steigern können und so aus enziano ein tragfähiges Unternehmen aufbauen können. Die aktuellen Umsätze stecken wir in die Weiterentwicklung von enziano und arbeiten daran, dass wir neben unseren Freelancern irgenwann auch uns mal ein kleines Geschäftsführergehalt auszahlen können.

Und wenn auch du eine Idee hast, die dir immer wieder in den Sinn kommt, dann trau dich und erzählt so vielen Leuten wie möglich von deiner Idee, deinem Konzept und fragt um deren Meinung, Feedback, Intros und Weiterempfehlungen. So kannst du daraus ein Business entwickeln und dich damit selbst als Gründer oder Gründerin weiterentwicklen.

 


Mit diesem Beitrag nehme ich am Ergo Blog Award „Dein Weg“ teil. Drückt mir die Daumen! Den Gewinn würde ich nutzen, um enziano für euch weiterzuentwickeln! Eure, Stephanie

Update 22.10.2015: Ich bin mit diesem Beitrag unter die TOP20 gekommen! Willst du mir helfen, dann stimm für mich ab!

Update 02.11.2015: Yeahh ich habe es geschafft und bin unter den Gewinnern. Platz 9! Danke für eure Stimme, ihr seid einfach großartig!


 

Tourenportal mit dem PC: www.enziano.com
zur App: www.enziano.com/app
Lasst euch durch Bergtourenbeschreibungen für die nächste eigene Tour inspirieren!

 

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT