TourTrend GmbH, enziano

Nutzungsbedingungen und AGB

Stand: 2013-03-16 12:18:26.0 (Version 1.0)
Im Folgenden findest du die Nutzungsbedingungen bzw. Allgemeine Geschäftsbedingungen für enziano. Bitte beachte auch unsere Privacy Policy. Diese gelten gemeinsam mit den hier vorliegenden Nutzungsbedingungen.

Du registrierst dich aktuell für die Betaphase von enziano. Während der Betaphase können einzelne Features (z.B. mobile Apps, Druckfunktion, etc.) in ihrer Funktionalität eingeschränkt sein. Wir bitten dich daher deine Probleme, Ideen und dein Feedback direkt an uns team@enziano.com zu schicken.



(german version)

§1 Allgemeines

  1. Die TourTrend GmbH, Rosenheimer Str. 3, 83093 Bad Endorf, Deutschland stellt mit ENZIANO eine Internetplattform zur Verfügung, über die Nutzer auf Fels- und Tourenbeschreibungen zugreifen und diese kaufen können.
  2. Für die Nutzung der Plattform ENZIANO gelten ausschließlich die nachfolgenden Geschäftsbedingungen (AGB) in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung.
  3. ENZIANO behält sich das Recht vor, die AGB oder Teile davon mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. ENZIANO wird dich per E-Mail über die neue Fassung der AGB informieren.
  4. Die Änderungen der AGB werden erst dann Vertragsbestandteil, wenn du diesen Änderungen zustimmst. Stimmst du den Änderungen nicht binnen vier Wochen nach Versand der E-Mail über die Änderung AGB zu, wird ENZIANO deinen Benutzeraccount bzw. deinen Zugriff auf die von der Änderung der AGB betroffenen Dienste vorübergehend sperren. ENZIANO ist berechtigt, den Nutzungsvertrag zu kündigen, wenn du den geänderten Bedingungen nicht innerhalb von acht Wochen nach Versand der E-Mail über die Änderung der AGB zustimmst.
  5. Mit deiner Registrierung bestätigst du, dass du die vorliegenden AGB vor Abschluss der Registrierung erhalten und gelesen hast und mit der Geltung dieser AGB einverstanden bist.
  6. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB werden nur Bestandteil des Nutzungsvertrages, wenn ENZIANO diesen ausdrücklich schriftlich zustimmt.

§2 Anmeldung eines Benutzeraccounts / Nutzungsvertrag

  1. Um ENZIANO nutzen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Die Anmeldung eines Benutzeraccounts ist kostenlos. ENZIANO behält sich jedoch vor, für die Anmeldung zukünftig ein Entgelt zu erheben.
  2. Anmelden können sich nur natürliche Personen, die
    1. das 14. Lebensjahr vollendet haben,
    2. nicht bereits über einen ENZIANO Benutzeraccount verfügen,
    3. nicht von der Nutzung von ENZIANO ausgeschlossen wurden (z.B. Sperrung eines früher bestehenden Benutzeraccounts wegen Verstoß gegen AGB)
  3. Um eine Registrierung vornehmen zu können, müssen Nutzer wenigstens ihre Vornamen, ihren Nachnamen und ihre E-Mail Adresse angeben. Zur Verbesserung des Nutzungserlebnisses können Nutzer weitere Profildaten, u.a. Geburtsdatum, Geschlecht, Herkunftsland, Spracheinstellungen, ausgeübte Sportarten sowie das bevorzugte Grading-System zur Anzeige der Schwierigkeitsgrade angeben. Optionale Profildaten können von enziano jederzeit hinzugefügt oder entfernt werden. Diese Angaben sind jedoch freiwillig.
  4. Bei der Anmeldung muss der Nutzer ein Passwort wählen. Als initialer Nutzername werden Vor- und Nachname des Nutzers verwendet. Der Nutzer kann seinen Nutzernamen nach erfolgreicher Anmeldung ändern. Der Nutzer ist bei der Wahl seines Nutzernamens frei, sofern dieser nicht gegen Marken-, Kennzeichen oder sonstige Namensrechte verstößt oder beleidigende oder anstößige Aussagen beinhaltet. Wählt der Nutzer keinen Nutzernamen, wird bei Interaktionen mit anderen Nutzern z.B. Kommentaren sein Vor- und Nachname angezeigt.
  5. Darüber hinaus ist es untersagt einen Benutzeraccount mit fremden oder unzutreffenden Angaben anzumelden. Der Nutzer versichert gegenüber ENZIANO, dass alle Daten, insbesondere die Stammdaten (Name, Adresse, Alter) vollständig und richtig sind.
  6. ENZIANO behält sich vor, diese ohne Angabe von Gründen anhand geeigneter Dokumente zu prüfen. Der Nutzer verpflichtet sich, ENZIANO auf Verlangen diese Nachweises, in Form von Kopien amtlicher Dokumente (z.B. Personalausweis, Reisepass), vorzulegen.
  7. Der Nutzer verpflichtet sich ENZIANO Änderungen seiner Profildaten, insbesondere seiner Kontaktdaten unverzüglich mitzuteilen.
  8. Bei einem Verstoß gegen die vorgenannten Pflichten ist ENZIANO berechtigt, den Benutzeraccount vorübergehend zu sperren oder zu löschen und die Mitgliedschaft fristlos zu kündigen.
  9. ENZIANO wird den Zugang der Anmeldung und der damit übermittelten Daten unverzüglich per E-Mail an die vom Nutzer bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse bestätigen. Diese E-Mail enthält einen Bestätigungslink. Vollständig abgeschlossen ist die Registrierung erst dann, wenn der Nutzer diese durch Anklicken des ihm zugesandten Bestätigungslinks bestätigt. Nach Anklicken des Bestätigungslinks erfolgt die Freischaltung des Benutzeraccounts durch ENZIANO. Der Nutzungsvertrag kommt erst mit Freischaltung des Benutzeraccounts durch ENZIANO zu Stande.
  10. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Abschluss eines Nutzungsvertrages bzw. Eröffnung eines Benutzeraccounts. ENZIANO kann eine Registrierung ohne Angabe von Gründen ablehnen. In diesem Fall wird ENZIANO die mit dem Registrierungsformular übermittelten Daten des Nutzers unverzüglich löschen.
  11. ENZIANO behält sich vor, Benutzerkonten, bei denen die Anmeldung nicht abgeschlossen wurde, nach einer angemessenen Zeit zu löschen
  12. ENZIANO behält sich weiterhin vor, Benutzerkonten die über einen Zeitraum von 6 Monaten inaktiv waren vorläufig zu deaktivieren. Die betroffenen Nutzer werden per E-Mail über die Deaktivierung des Benutzerkontos benachrichtigt und aufgefordert ihr Benutzerkonto zu reaktivieren. Wird das Benutzerkonto 6 Monate nach Deaktivierung nicht reaktiviert, kann ENZIANO das Benutzerkonto löschen. Die betroffenen Nutzer werden 14 Tage vor Löschung des Benutzerkontos per E-Mail über die bevorstehende Löschung informiert.

§3 Vertragsgegenstand

  1. ENZIANO bietet seinen Nutzern über das Webportal sowie mobile Applikationen Zugang zu Fels- und Tourenbeschreibungen für die Sportart Klettern. Die Beschreibungen sind teilweise kostenpflichtig und können sowohl über das Portal bzw. die mobilen Applikationen erworben werden. Hierfür gelten ergänzend zu den vorliegenden Bedingungen unsere allgemeinen Kaufbedingungen. ach dem Kauf kostenpflichtiger Beschreibungen stehen diese dem Nutzer sowohl im Webportal, als auch über die mobile Applikation in seinem Benutzerkonto zur Verfügung.
  2. Diese Beschreibungen liefern u.a. Informationen über einzelne Klettergebiete und Felsen und erläutern wie eine Tour geklettert oder begangen werden kann, in welchem Schwierigkeitsgrad sie liegt und welche Besonderheiten zu beachten sind.
  3. Die Beschreibungen können über detaillierte Such- und Filtermöglichkeiten recherchiert werden. Das System bietet je nach den Angaben, die die Nutzer dem System zur Verfügung stellen Vorschläge, die auf die individuellen Interessen des Nutzers abgestimmt sind. WeitereInformationen über Art und Umfang der dafür erforderlichen Datenverarbeitung entnehmen sie bitte den Datenschutzhinweisen.
  4. Die Tourenbeschreibungen stammen nicht von ENZIANO, sondern von Autoren oder Verlagen, die am Verkauf dieser Beschreibungen (so genannte „Topos“)verdienen bzw. beteiligt werden. Die Urheberrechte sowie die inhaltliche Verantwortung liegen bei den Autoren und Verlagen.
  5. ENZIANO stellt für die Klettergebiete, Felsen und Touren außerdem aktuelle Wetter- und Naturschutzinformationen zur Verfügung. Auch diese Daten werden ENZIANO von Dritten zur Verfügung gestellt. ENZIANO ist stets bemüht, die Daten aktuell zu halten und die Qualität der Daten durch gezielte Auswahl der Datenquellen stets zu verbessern, kann dies jedoch nicht gewährleisten. ENZIANO weist darauf hin, dass diese Daten stets aktuell über das Internet abgerufen werden. Die mobile Verfügbarkeit der Daten hängt daher von der Netzabdeckung und der Verbindungsqualität für mobile Datendienste ab. In Gebieten mit schlechter Netzabdeckung bzw. schlechter Verbindungsqualität können diese Daten über die mobilen Applikationen ggf. nicht aufgerufen werden.
  6. ENZIANO stellt seinen Nutzern von Zeit zu Zeit weitere Features (z.B. eine Tickliste für Routen) zur Verfügung, behält sich aber das Recht vor neue Features jederzeit zu verändern oder wieder zu entfernen.
  7. ENZIANO behält sich vor, die Webseite, die mobilen Applikationen sowie die sonstigen von ENZIANO angebotenen Produkte, Dienste und Leistungen jederzeit inhaltlich, grafisch und/oder funktionell zu ändern, zu erweitern, einzuschränken oder einzustellen. Das gilt insbesondere aber nicht ausschließlich für den Fall, dass
    1. einzelne Touren aufgrund veränderter Sicherheits- oder Naturschutzbestimmungen oder sonstigen Gründen nicht mehr geklettert bzw. begangen werden dürfen/können,
    2. Lizenzverträge über die Nutzung einzelner Beschreibungen gekündigt oder nicht verlängert oder aus sonstigen Gründen beendet werden und ENZIANO dadurch die Nutzungsrechte an den Beschreibungen verliert,
    3. sich einzelne Funktionen als Sicherheitslücken oder übermäßige Belastung des Systems herausstellen,
    4. sich einzelne Funktionen als Sicherheitsrisiko für die Nutzer darstellen,
    5. einzelne Beschreibungen nicht den Qualitätsmaßstäben von ENZIANO entsprechen, Sicherheitsrisiken für Nutzer darstellen oder über einen längeren Zeitraum von den Autoren bzw. Verlagen nicht mehr aktualisiert wurden
  8. Trotz sorgfältiger Auswahl der Infrastruktur kann ENZIANO eine ununterbrochene zeitliche und räumliche Verfügbarkeit aufgrund technischer Einschränkungen (z.B. Netzabdeckung, Serverausfälle) nicht garantieren. Die Nutzer haben keinen Anspruch auf permanente Verfügbarkeit des Webportals oder einzelne Inhalte der mobilen Applikationen. Wesentliche Inhalte, so z.B. Tourenbeschreibungen und Topos werden in den mobilen Applikationen jedoch offline zur Verfügung gestellt, so dass zu deren Nutzung keine stetige Verbindung zum Server von ENZIANO erforderlich ist.
  9. ENZIANO behält sich vor, seine Dienste aus Wartungs-, Sicherheits- oder Kapazitätsgründen nach eigenem Ermessen vorläufig einzuschränken oder vorübergehend auszusetzen. Wartungsarbeiten am System werden im Normalfall nachts zwischen 22:00 Uhr und 06:00 Uhr durchgeführt, um die Nutzung nicht einzuschränken.

§4 Prinzip der Eigenverantwortung

  1. Bitte beachte, dass die Auswahl und das Klettern bzw. Begehen der Touren auf eigene Verantwortung erfolgt und deinen persönlichen Fähigkeiten, den Witterungsbedingungen und deiner Ausrüstung entsprechen sollte.
  2. Bitte beachte auch, dass die Beschreibungen und Inhalte von Dritten bereitgestellt werden und ENZIANO keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Fehlerfreiheit und Aktualität der Informationen übernehmen kann. Bitte beachte deshalb stets auch Informationen und Hinweise vor Ort.
  3. Dies gilt insbesondere aber nicht ausschließlich für Witterungsbedingen, körperliche Anforderungen der Touren, Sperrungen aus Sicherheits- oder Naturschutzgründen sowie etwaige Rechte Dritter wie z.B. die Rechte der Eigentümer privater Grundstücke soweit diese im Rahmen der Tour betreten oder durchquert werden müssen.

§5 Vertragsdauer / Kündigung

  1. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Der Nutzer wie auch ENZIANO kann den Nutzungsvertrag jederzeit ohne Angabe von Gründen und ohne Einhaltung irgendwelcher Fristen kündigen.
  2. Mit der Vertragskündigung werden das Benutzerkonto und alle Daten des Nutzers dauerhaft gelöscht. Soweit und solange ENZIANO hinsichtlich einzelner Daten ein berechtigtes Aufbewahrungsinteresse oder gesetzliche Aufbewahrungsvorschriften zu berücksichtigen hat, tritt an Stelle der Löschung der Daten die Sperrung der Daten.
  3. Dies bezieht sich nicht auch auf die vom Nutzer bereitgestellten Kommentare und Fotos.
  4. Fotos und Kommentarewerden nur gelöscht, soweit der Nutzer die Löschung der Fotos bzw. Kommentare ausdrücklich wünscht und dies bei der Löschung des Kontos durch Aktivierung der Checkbox „Fotos & Kommentare löschen“ kenntlich macht
    1. Kommentare werden auch in diesem Falle jedoch nur gelöscht, wenn diese nicht Bestandteil eines fortlaufenden Kommentarverlaufs sind und der Kommentarverlauf durch das Löschen der Kommentare aus dem Zusammenhang gerissen wird.

§6 Kosten

  1. Die Registrierung eines Benutzerkontos bei ENZIANO ist kostenlos.
  2. Der Zugriff und der Abruf freier Inhalte ist ebenfalls kostenlos
  3. ENZIANO bietet sowohl über das Webportal, als auch über die mobilen Applikationen jedoch auch Kletterbeschreibungen (Topos) zum Kauf an. Für den Kauf von Inhalten gelten ergänzend zu diesen Nutzungsbedingungen die Allgemeinen Kaufbedingungen.

§7 Bewertungen & Kommentare

  1. ENZIANO ermöglicht den Nutzern, die Kletterbeschreibungen zu bewerten, zu kommentieren und den anderen Nutzern Fotos des Felsen bzw. der Klettertour zur Verfügung zu stellen.
  2. Um eine übermäßige Belastung des Systems zu vermeiden, ist der Upload von Fotos auf 8 Fotos pro Nutzer und Felsen beschränkt.
  3. Die Nutzer sind verpflichtet, in den Kommentaren nur wahrheitsgemäße Angaben zu machen und die gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten. Die Kommentare müssen sachlich gehalten sein und dürfen keine Schmähkritik (Beleidigungen) enthalten.
  4. Das Bewertungssystem darf nicht gegen dessen Zwecken genutzt werden. Es ist insbesondere verboten,
    1. unzutreffende oder unwahre Bewertungen abzugeben,oder solche Bewertungen durch einen Dritten zu veranlassen
    2. Bewertungen über sich selbst oder die eigenen Angebote abzugeben oder eine solche Bewertung durch einen Dritten zu veranlassen
  5. ENZIANO behält sich vor, Bewertungen oder Kommentare ganz oder teilweise zu löschen, soweit die Bewertungen einen unzulässigen Inhalt haben oder gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen.

§8 Nutzungsrechte

  1. Die Kommentare sowie die hochgeladenen Bilder dürfen Rechte Dritter, insbesondere Marken- Kennzeichen-, Titelschutz und sonstige Namensrechte, Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte sowie sonstige Schutzrechte nicht verletzen.
  2. Mit der Veröffentlichung von Kommentaren oder Bildern bei ENZIANO, räumen die Nutzer ENZIANO das unentgeltliche, nicht ausschließliche, unbefristete, aber widerrufliche Recht ein, die jeweiligen Inhalte (Texte, Bilder, Videos) ganz oder teilweise weltweit zur Erbringung der von ENZIANO angebotenen Leistungen und zu deren Bewerbung (Eigenwerbung von ENZIANO) zu nutzen.
  3. Es ist insbesondere erforderlich, dass die Inhalte von ENZIANO gespeichert, auf Servern gehostet, zum Abruf bereitgehalten, technisch vervielfältigt, dargestellt, öffentlich zugänglich gemacht und, soweit für die Veröffentlichung erforderlich, unterlizenziert werden.
  4. Dies umfasst auch die erforderlichen Rechte zu Veröffentlichungen der Kommentare und Bilder in sozialen Netzwerken, insbesondere bei Facebook, Twitter, Google+, Pinterest und Instagram, insbesondere das Recht die Inhalte über soziale Netzwerke öffentlich zugänglich zu machen und die Inhalte im Rahmen der jeweiligen Nutzungsbedingungen an die jeweiligen Netzwerke unter zu lizenzieren.

§9 Verbotene Inhalte

  1. Jeder Nutzer ist für die Inhalte, die über ENZIANO veröffentlicht werden, und alle Materialien oder Informationen, die an andere Nutzer übertragen werden, sowie für die Interaktionen mit anderen Nutzern allein verantwortlich.
  2. ENZIANO stimmt Inhalten nicht zu und hat keine Kontrolle darüber. Von Nutzern bereitgestellte Inhalte werden vor der Veröffentlichung nicht notwendigerweise durch ENZIANO überprüft und spiegeln nicht die Meinungen von ENZIANO wieder.
  3. ENZIANO behält sich jedoch vor Inhalte zu löschen, die nach Überzeugung von ENZIANO gegen den vorliegenden Vertrag verstoßen, Marken-, Kennzeichen-, Titelschutz oder sonstige Namensrechte, Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte oder sonstige Schutzrechte verletzen oder anstößig, illegal oder in sonstiger Weise gesetzwidrig sind.
  4. Als verboten werden insbesondere folgende Inhalte angesehen, wobei die Aufzählung nicht abschließend ist:
    1. offenkundig anstößig ist und Rassismus, Fanatismus, Hass oder körperliche Gewalt jeglicher Art gegenüber einer beliebigen Gruppe oder Einzelperson unterstützt;
    2. eine andere Person belästigt oder Belästigungen unterstützt;
    3. die sexuelle oder gewalttätige Ausnutzung von Personen unterstützt;
    4. nackte Personen, Gewalt oder anstößige Darstellungen umfasst oder einen Link zu einer nichtjugendfreien Website enthält;
    5. Informationen unterstützt, die falsch oder irreführend sind, und illegale Aktivitäten oder Verhaltensweisen fördert, die beleidigend, bedrohend, obszön, diffamierend oder verleumderisch sind;
    6. das Versenden von “Junk-Mails,” “Kettenbriefen” oder unaufgeforderten Massenmails, Sofortnachrichten, “Spimming” oder “Spamming” beinhaltet;
    7. kriminelle Aktivitäten oder Vorhaben unterstützt oder Anweisungen zu illegalen Aktivitäten enthält, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Herstellung oder den Kauf illegaler Waffen,
    8. andere Mitglieder zur Angabe von Kennwörtern oder personenbezogener Daten für kommerzielle oder gesetzwidrige Zwecke auffordert;
    9. kommerzielle Aktivitäten und/oder Verkäufe ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von ENZIANO beinhaltet, z.B. Preisausschreiben, Verlosungen, Tauschgeschäfte, Inserate oder Schneeballsysteme;
    10. ein Foto einer anderen Person beinhaltet, das ohne die Zustimmung dieser Person veröffentlicht wurde;
  5. ENZIANO behält sich vor, nicht nur die Veröffentlichung von Inhalten nach eigenem, freiem Ermessen abzulehnen oder bereits veröffentlichte Inhalte zu löschen, sondern auch den Zugang zu den Diensten von ENZIANO ganz oder teilweise, ohne vorherige Ankündigung einzuschränken, auszusetzen oder zu beenden und je nach den Umständen des Einzelfalles die Strafverfolgungsbehörden über strafrechtlich relevante Handlungen einzelner Nutzer zu unterrichten und auch sonst alle notwendigen rechtlichen Schritte zu ergreifen, die notwendig sind, um die Rechtsverletzung zu beenden, Wiederholungen und zukünftige Rechtsverletzungen zu vermeiden und Schaden von ENZIANO abzuwenden.
  6. Gleichwohl übernimmt ENZIANO keine Verantwortung für die Überwachung der Dienste auf unangemessenen Inhalt oder unangemessenes Verhalten. Auch wenn ENZIANO sich nach eigenem Ermessen dazu entschließt, einzelne Inhalte stichprobenartig zu kontrollieren und/oder zu überwachen, übernimmt ENZIANO weder die Verantwortung für den Inhalt selbst noch für das Modifizieren oder Löschen von unangemessenem Inhalt und das Verhalten der Nutzer, die diesen Inhalt veröffentlichen.

§ 10 Verbotene Nutzung

  1. Verbotene Nutzungen sind Nutzungen der Dienste von ENZIANO, die gegen den bestehenden Vertrag verstoßen oder illegal sind. Dies sind insbesondere, aber nicht ausschließlich:
    1. kriminelle oder in sonstiger Weise illegale Handlungen, einschließlich Kinderpornographie, Betrug, Handel mit obszönen Inhalten, Drogenhandel, Glücksspiel, Belästigung, Stalking, Spamming, Spimming, Verbreitung von Viren und anderen schädlichen Dateien, Verletzung von Marken- Kennzeichen-, Titelschutz und sonstigen Namensrechten, Urheberrechten, Persönlichkeitsrechten sowie sonstigen Schutzrechten;
    2. die Störung, Unterbrechung oder übermäßige Belastung der Dienste von ENZIANO
    3. die Verwendung des Accounts, Benutzernamens oder Kennworts eines anderen Mitglieds
    4. die Nutzung der Dienste von ENZIANO auf eine Weise, die gegen die geltenden Gesetze verstößt.
  2. ENZIANO behält sich im Falle illegaler Nutzungen vor, nicht nur die Veröffentlichung von Inhalten nach eigenem, freiem Ermessen abzulehnen oder bereits veröffentlichte Inhalte zu löschen, sondern auch den Zugang zu den Diensten von ENZIANO ganz oder teilweise, ohne vorherige Ankündigung einzuschränken, auszusetzen oder zu beenden und je nach den Umständen des Einzelfalles die Strafverfolgungsbehörden über strafrechtlich relevante Handlungen einzelner Nutzer zu unterrichten und auch sonst alle notwendigen rechtlichen Schritte zu ergreifen, die notwendig sind, um die Rechtsverletzung zu beenden, Wiederholungen und zukünftige Rechtsverletzungen zu vermeiden und Schaden von ENZIANO abzuwenden.

§11 Sperrung und Kündigung des Nutzungsvertrags

  1. Für den Fall, dass ein Mitglied gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter oder die vorliegenden AGB verletzt, behält sich ENZIANO vor:
    1. Inhalte dieses Mitglieds zu löschen
    2. das Mitglied zu verwarnen
    3. dem Mitglied den Zugang zu ENZIANO vorläufig zu sperren oder
    4. dem Mitglied den Zugang zu ENZIANO dauerhaft zu sperren
  2. Die Maßnahmen liegen im billigen Ermessen von ENZIANO. Dabei berücksichtigt ENZIANO jedoch die berechtigten Interessen des betroffenen Nutzers sowie alle Umstände des Einzelfalles, insbesondere den Grad des Verschuldens.
  3. Wurde das Benutzerkonto eines Nutzers vorläufig oder dauerhaft gesperrt bzw. gelöscht, darf sich dieser Nutzer auch kein neues Benutzerkonto anmelden oder über ein anderes Benutzerkonto Dienste von ENZIANO nutzen.

§12 Haftung der Nutzer

  1. Jeder Nutzer ist für die Inhalte, die über ENZIANO veröffentlicht werden, und alle Materialien oder Informationen, die an andere Nutzer übertragen werden, sowie für die Interaktionen mit anderen Nutzern allein verantwortlich.
  2. Der Nutzer haftet gegenüber ENZIANO für alle Schäden, die ENZIANO durch die Verletzung der vorliegenden AGB entstehen. Insbesondere stellt der Nutzer ENZIANO von sämtlichen Ansprüchen frei, die andere Nutzer oder sonstige Dritte gegen ENZIANO wegen der Verletzung ihrer Rechte durch Handlungen des Nutzers oder von im eingestellten Angebote, Inhalte oder wegen der sonstigen Nutzung von ENZIANO einschließlich der von dem Nutzer abgegebenen Bewertungen geltend machen.
  3. Die umfasst auch die notwendigen Kosten der Rechtsverteidigung von ENZIANO.
  4. Die Nutzer sind verpflichtet, ENZIANO im Fall einer Inanspruchnahme durch Dritte unverzüglich, wahrheitsgemäß und vollständig alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die für die Prüfung der Ansprüche und eine effektive Verteidigung erforderlich sind.

§14 Haftung von ENZIANO

  1. ENZIANO haftet gegenüber den Nutzern:
    1. uneingeschränkt:
      1. für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung des Verkäufers oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Verkäufers beruhen
      2. für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Verkäufers oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Verkäufers beruhen
      3. für sonstige Schäden, die auf einer fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten des Verkäufers oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Verkäufers beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführungdes Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Besteller in jedem Fall vertrauen darf.
    2. bis zur Höhe vertragstypischer vorhersehbarer Schäden
      1. für sonstige Schäden, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung des Verkäufers oder einer fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Verkäufers beruhen.

§ 15 Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.




If you have questions or hints, please send us an E-Mail to team@enziano.com team@enziano.com