Wanderung: Biburg


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Augsburg vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 12,8 km in ca. 4 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

12,8 km

leichte Tour

4 Std.

222 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Die Antoniusquelle bei Biburg war in der ersten Hälfte des 20. Jh ein beliebtes Naherholungsziel der Augsburger Bevölkerung. Hier befanden sich zahlreiche holzgezimmerte Tische und Bänke sowie ein Blockhaus mit Bierausschank. Die damals noch vorhandene Bahnstation Biburg spielte dabei eine wichtige Rolle. Die Wanderung führt uns weiter durch die nördlich von Biburg gelegenen Wälder, in denen im Frühmittelalter Brauneisenerz in Trichtergruben gewonnen wurde.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Kathrin Schön


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ANTONIUSQUELLE  AUGSBURG  BAYERN  BIBURG  DEUTSCHLAND  EUROPA  GRIESSBERGQUELLE  INFOTAFEL ZUR KÖHLEREI  KIRCHE BIBURG  SCHUTZHÜTTE  SCHWABEN  SCHWARZER REITER  TRICHTERGRUBEN  WALDSPIELPLATZ WALDWIESE    


Werbepartner