Wanderung: Rundtour ab Inchenhofen


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Augsburg vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 12,2 km in ca. 4 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

12,2 km

leichte Tour

4 Std.

86 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

»Leahader« werden die Bewohner dieses Marktes im Volksmund genannt, denn bestimmend für den Ort und seine Entwicklung war die Wallfahrt zum heiligen Leonhard. Schon im 11. Jh. soll hier eine kleine Leonhardskapelle gestanden haben, 1258 habe sich das erste Wunder ereignet. Ab 1283 belebten die Zisterzienser aus dem Kloster Fürstenfeld die Wallfahrt, die in der Folge aufblühte und zeitweise zu den bedeutendsten in Europa zählte. Noch heute findet am ersten Sonntag im November der Leonhardiritt mit rund 200 Pferden und Hunderten von Teilnehmern statt. 1457 eingeführt, gilt er als älteste Leonhardiwallfahrt Altbayerns. Das Roßmoos ist mit mehr als 160 Hektar das größte zusammenhängende Niedermoorgebiet des Wittelsbacher Landes. Durch jahrhundertelange Streunutzung und Beweidung mit Pferden – daher der Name – entstanden wertvolle Lebensräume. Deren Zerstörung seit der Flurbereinigung der 1960er-Jahre versucht man durch Maßnahmen wie Renaturierung und Information entgegenzuwirken.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Kathrin Schön


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

AINERTSHOFEN  AUGSBURG  BAYERN  BILDSTOCK  DEUTSCHLAND  EUROPA  FRIEDHOF SAINBACH  HOHLWEG  INCHENHOFEN  OBERBACHERN  PARKPLATZ INCHENHOFEN  ROSSMOOS  ROSSMOOSKAPELLE  SAINBACH  SCHWABEN  ST. ULRICH SCHÖNAU  WALLFAHRTSKIRCHE    


Werbepartner