Wanderung: Auf den Staffelberg, 793 m


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Bayerischer Wald vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 9 km in ca. 4 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

9 km

leichte Tour

4 Std.

420 hm


Highlights

Ort mit Einkehrmöglichkeit Freudensee Bademöglichkeit, Strand Freudensee Bad Einöde, Weiler Staffenöd Wegkreuz, Oratorium, Bildstock Soldatenkreuz Turm Staffelberg Turm Kurpark/Pinocchio Wassermühle Eckmühle Weg, Pfad Wegweiser

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Wie eine Pyramide ragt der knapp 800 m hohe Staffelberg über die Granitstadt Hauzenberg im Südlichen Bayerischen Wald. Der Hausberg der Hauzenberger ist über kurze steile Aufstiege von mehreren Seiten erreichbar. Oben finden wir einen kleinen Aussichtsturm, mehrere Rastbänke und ein Gipfelkreuz. Am Fuße des Berges im Kurpark Hauzenberg erwartet uns ein weiterer Aussichtsturm – ein Turm in der amüsanten Form eines riesigen Pinocchios. Ein Besuch wert ist das Granitzentrum Bayerischer Wald, das seit 2011 zu den 100 schönsten Geotopen Bayerns zählt.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Eva Krötz, Nikolaus Pollmann


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

BAYERISCHER WALD  BAYERN  DEUTSCHLAND  ECKMÜHLE  FREUDENSEE  GOLDSTEIG  HAUZENBERG  IRRGARTEN  KURPARK/PINOCCHIO  KURPARKSEE  NIEDERBAYERN  PASSAUER LAND  PINOCCHIO  STAFFELBERG  STAFFENÖD    


Werbepartner