Wanderung: Durch das Ilztal


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Bayerischer Wald vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 13,4 km in ca. 4 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

13,4 km

leichte Tour

4 Std.

126 hm


Highlights

Parkplatz Kalteneck Fluss Ilz 1 Weg, Pfad Uferweg 2 Wald Ilzauen Burg, Schloss Aufstieg nach Fürsteneck Brücke Poststeg Hütte bewirtschaftet, Gasthaus Schrottenbaummühle Fluss Ilz 2 Dorf Allunzen

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Wir begeben uns auf eine stimmungsvolle Flusswanderung entlang der üppig grünen Uferauen der Ilz. Am Schloss Fürsteneck vorbei geht es ilzaufwärts bis zum Biergarten der Schrottenbaummühle. Dabei begegnen wir immer wieder Spuren aus vergangenen Zeiten – alte Steinbrüche und Triftsperren zeugen davon. Mal gemächlich gleitend ausgebreitet, mal rasant begleitet uns die Ilz. Insgesamt eine gemütliche Flusswanderung auf ruhigen Uferwegen, nur rund um die beliebten Biergärten herrscht reges Treiben.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Eva Krötz, Nikolaus Pollmann


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ALLMUNZEN  ALLUNZEN  BAYERISCHER WALD  BAYERN  DEUTSCHLAND  FÜRSTENECK  GOLDSTEIG  ILZ  ILZTAL  KALTENECK  MÜHLENKANAL  NIEDERBAYERN  PASSAUER LAND  POSTSTEG  SCHNEIDERMÜHLE  SCHROTTENBAUM-MÜHLE  SCHROTTENBAUMMÜHLE  WOLFSTEINER OHE    


Werbepartner