Wanderung: Felswandergebiet Große Kanzel


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Bayerischer Wald vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 7,6 km in ca. 3 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

7,6 km

leichte Tour

3 Std.

322 hm


Highlights

Parkplatz Sagwassersäge Weg, Pfad Unterwegs Gipfel Ochsenriegel Aussichtsplatz Schönbrunn-Blick Weg, Pfad Weg zum Felswandergebiet Weg, Pfad Im Felswandergebiet 1 Gipfel Große Kanzel Moor, Torfmoor, Hochmoor Seefilz

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Über Steinstufen steigen wir um gewaltigen Felsen herum und zwischen modernden Baumleichen hindurch. Das ist das urwaldartige Felswandergebiet – wild und vom Wind gezeichnet. Auf einem eigenen kleinen Rundweg bringt uns das Haselhuhn das Felswandergebiet ganz nah (Variante 2). Von der Großen Kanzel genießen wir den Blick ins Land, bevor wir den Seefilz auf einem Bohlensteg durchqueren. Wem diese Runde zu kurz ist, kann an der Großen Kanzel dem Rundwanderweg »Eisvogel« nach Mauth folgen. Dort lockt gleich am Ortseingang ein erfrischender Badesee und im Zentrum gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten. Der Rückweg folgt dem Steinbach zur idyllischen Steinbachklause oder wird vom Igelbus übernommen.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Eva Krötz, Nikolaus Pollmann


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

BAYERISCHER WALD  BAYERN  DEUTSCHLAND  GOLDSTEIG  GROSSE KANZEL  HIRSCHBERG  KLEINE KANZEL  MAUTH  NATIONALPARK BAYERISCHER WALD  NEUSCHÖNAU  NIEDERBAYERN  OCHSENRIEGEL  SAGWASSERSÄGE  SCHÖNBRUNN-BLICK  SEEFILZ    


Werbepartner