Wanderung: Pröller und WaldWipfelWeg


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Bayerischer Wald vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 7,1 km in ca. 3 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

7,1 km

leichte Tour

3 Std.

231 hm


Highlights

Ort mit Einkehrmöglichkeit Sankt Englmar Aussichtsplatz Pröllerschachten Gipfel Pröller Weg, Pfad WaldWipfelWeg Hütte bewirtschaftet, Gasthaus Viechtacher Schihütte Hütte bewirtschaftet, Gasthaus Berggh. Hinterwies Hütte bewirtschaftet, Gasthaus Hochpröller Gipfel Saustein Weg, Pfad Abstieg

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Von Sankt Englmar ist der Aufstieg zum Pröller nur ein Katzensprung. Geschnitzte Waldgeister begleiten uns und bieten auch für Kinder Abwechslung. Bereits von der Pröllerschachtenwiese genießt man einen herrlichen Blick auf die großen Gipfel des Bayerischen Waldes wie Arber und Osser. Der Abstieg über Hinterwies wartet gleich mit zwei Einkehrmöglichkeiten auf, eine schöner als die andere. Zu guter Letzt blicken wir vom Saustein bis ins Donautal. Den Tag lassen wir auf dem nahe gelegenen WaldWipfelWeg, wo wir ganz ungewohnt einmal hoch über den Baumkronen wandern, und einem liebevoll gestalteten Naturerlebnispfad ausklingen.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Eva Krötz, Nikolaus Pollmann


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

BAYERISCHER WALD  BAYERN  BERGGASTHOF HINTERWIES  BERGGASTHOF HOCHPRÖLLER  DEUTSCHLAND  FROSCHMAULFELSEN  GOLDSTEIG  HINTERWIES  HOCHPRÖLLER  KÄSPLATTE  NATURPARK BAYERISCHER WALD  NIEDERBAYERN  PRÖLLER  PRÖLLERSCHACHTEN  SANKT ENGLMAR  SAUSTEIN  VIECHTACHER SCHIHÜTTE  WALD WIPFEL WEG  WALDWIPFELWEG    


Werbepartner