Wanderung: Durch die Wahner Heide


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Bergisches Land vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 11,2 km in ca. 3 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

11,2 km

leichte Tour

3 Std.

91 hm


Highlights

Ort mit Einkehrmöglichkeit Rösrath Burg, Schloss Haus Eulenbroich Dorf Menzlingen naturschutzgebiet, Naturpark Wahner Heide naturschutzgebiet, Naturpark Geisterbusch see, Teich Kalmusweiher Bahnhof, Zugverbindung Stümpen

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Von Rösrath aus erwandern wir den nördlichen Teil des Naturschutzgebiets Wahner Heide, Heimat vieler seltener Pflanzen- und Tierarten. Die wunderschöne Heidelandschaft mit Birken- und Eichenwäldern diente noch bis 2004 belgischen Truppen als Übungsgelände; außer an Wochenenden und Feiertagen mussten Ausflügler hier draußen bleiben. Doch wo früher Panzer das Gelände unsicher machten, grast jetzt friedliches Vieh. Besonders schön ist die Tour zur Blütezeit von Ginster (Mai/Juni) und Heide (August/Anfang September).

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Sabine Keller


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

DEUTSCHLAND  DÜSSELDORF  EUROPA  KALMUSWEIHER  KÖLN  NATURPARK BERGISCHES LAND  NORDRHEIN-WESTFALEN  RÖSRATH  STÜMPEN  WAHNER HEIDE    


Werbepartner