Wanderung: Radevormwald – bergische Grenze


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Bergisches Land vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 12,4 km in ca. 4 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

12,4 km

leichte Tour

4 Std.

321 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Nordöstlich von Radevormwald endet Rhein-Berg, hier beginnt Westfalen und das Sauerland. Schon im Mittelalter war dies Grenzgebiet, ein Erdwall markierte den Verlauf der Grenze entlang dem schönen Brebachtal. Die alte »Landwehr« ist heute noch besser erhalten als die Wege dorthin – aber keine Bange, dies gilt nur für eine kleine Strecke dieser kurzweiligen schönen Tour.

Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Sabine Keller


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

DEUTSCHLAND  DÜSSELDORF  EISTRINGHAUSEN  EUROPA  KÖLN  NATURPARK BERGISCHES LAND  NORDRHEIN-WESTFALEN  OBERÖNKFELD HÖHE  RADEVORMWALD  REMLINGRADE    


Werbepartner