Wanderung: Schneeschuhtour: Breitenstein, 1661 m


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Chiemgauer Alpen vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 16,3 km in ca. 6 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

16,3 km

leichte Tour

6 Std.

967 hm


Highlights

Parkplatz Sachrang abzweig, Gabelung Wegweiser alm, Hirtenunterkunft Talalm abzweig, Gabelung Forststraße Abzweig, Gabelung Abzweigung Breitenstein Gipfel Breitenstein

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Der kleine Nachbar des Geigelsteins ist ein besonders wichtiges Rückzugsgebiet für das Wild. So war lange Zeit umstritten, ob der gesamte Gipfelbereich als Schutzgebiet ausgewiesen werden sollte, was ein komplettes Betretungsverbot zur Folge gehabt hätte. Nach zähem Ringen wurde nun eine Lösung gefunden, diesen schönen Gipfel als Tourenziel zu erhalten und sowohl von der Priener Hütte (Westseite) als auch von der Wuhrsteinalm (Ostseite) eine umweltverträgliche Route auszuweisen. Mit unseren Schneeschuhen wählen wir den westseitigen Anstieg, die sehr steile und oft heikle Ostflanke dagegen lassen wir besser den Skifahrern. Allerdings folgen wir nicht dem Sommerweg (dieser führt durch ein Schutzgebiet), sondern steigen durch die freie Mulde auf, die uns bereits im Aufstieg zur Priener Hütte aufgefallen ist und in eleganter Linie gerade hinaufführt zum Breitensteinsattel. Eine spannende Gratwanderung zum aussichtsreichen Gipfel setzt dieser herrlichen Bergtour noch das Sahnehäubchen auf.

Resting Place Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Evamaria Wecker


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ABZWEIGUNG BREITENSTEIN  ALPEN  BAYERISCHE ALPEN  BAYERN  BERGER RIED  BREITENSTEIN  BREITENSTEINSATTEL  CHIEMGAU  CHIEMGAUER ALPEN  DEUTSCHLAND  FORSTSTRASSE  NÖRDLICHE OSTALPEN  NORDTIROLER KALKALPEN  OBERBAYERN  OSTALPEN  ÖSTERREICH  PRIENER HÜTTE  RODELBAHN  SACHRANG  SACHRANGER TAL  TALALM  TIROL  WEGWEISER    


Werbepartner