Wanderung: Breitbrunn, Urfahrn, Gstadt


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Chiemsee vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 8,6 km in ca. 3 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

8,6 km

leichte Tour

3 Std.

54 hm


Highlights

Parkplatz Parkplatz Gangsteig Ort mit Einkehrmöglichkeit Breitbrunn Weg, Pfad Treppenweg See, Teich Uhrfahrn, Südspitze Ort mit Einkehrmöglichkeit Mühln See, Teich Chiemseeufer See, Teich Ausblick vom Ufer Ort mit Einkehrmöglichkeit Gstadt

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Die stark gegliederte Chiemsee-»Küste« östlich von Gstadt lockt mit besonders abwechslungsreichen und aussichtsreichen Wegen am Wasser. Diese lassen sich gut in eine überschaubare Runde übers Hinterland einknüpfen. Dabei kommt man auch durch Breitbrunn, wo eine der meistfotografierten Chiemgauer Kirchen steht: die Pfarrkirche St. Johannes, ein neubarocker Bau von 1899, dessen Vorgängerbau 1469 geweiht wurde – die Ursprünge der Kirche werden jedoch im 8. Jahrhundert vermutet.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Gerhard Hirtlreiter


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ALPEN  BAYERN  BREITBRUNN  CHIEMGAU  CHIEMSEE  DEUTSCHLAND  GSTADT  MÜHLN  OBERBAYERN  PARKPLATZ GANGSTEIG  ROSENHEIM  TREPPENWEG  UHRFAHRN, SÜDSPITZE  URFAHRN    


Werbepartner