Wanderung: Col Visentin, 1763 m


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Dolomiten vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 11,3 km in ca. 3 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

11,3 km

leichte Tour

3 Std.

403 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Nur extreme Naturen, die sich das Wandern partout abgewöhnen möchten, sind in den Venetianischen Voralpen sommers bei drückender Hitze unterwegs. Kenner besuchen das Gebiet im Frühling oder Herbst ... und werden mit bekömmlichen Temperaturen und wunderbarer Dolomitenschau verwöhnt. Die höchste Erhebung im Mittelgebirge zwischen Val Belluna und oberitalienischer Tiefebene ist der Col Visentin, der von Vittorio Veneto auch über eine Autostraße zu erreichen ist. Wer wandern will, fährt von Belluno mit eigenem Untersatz auf den Monte Faverghera und erreicht nach aussichtsreichem Höhenspaziergang den hüttenbewehrten Gipfel.

Childfriendly Resting Place Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Franz Hauleitner


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ALPEN  CASERA FAVERGHERA  COL VISENTIN  DOLOMITEN  EUROPA  ITALIEN  RIF. BRISTOT  RIST. LA CASERA  SÜDOSTDOLOMITEN  SÜDÖSTLICHE DOLOMITEN    


Werbepartner