Wanderung: Pian Roncada - Monte Ferrara, 2258 m


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Dolomiten vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 11,1 km in ca. 7 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

11,1 km

leichte Tour

7 Std.

1.136 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Die gegen das Val Cimoliana/Val Meluzzo gerichteten Wände und Steilflanken der Pramaggioregruppe lassen die paradiesischen Wiesenterrassen darüber nicht erahnen. Der Pian Roncada umgibt ringförmig den Monte Ferrara, der als Panoramapunkt im Zentrum eines traumhaften, kaum bekannten Wandergebiets steht. Der Zugang aus dem Meluzzotal durch das canyonartige Val Ciol de Mont geschieht auf markierten Wegen, der Gipfelanstieg auf den Monte Ferrara setzt hingegen etwas Bergerfahrung voraus. Die Tour bietet begeisternde Ausblicke auf den Zackenwald der Spalti di Toro und Monfalconi.

Resting Place Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Franz Hauleitner


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ALPEN  COL RONSCIADA  DOLOMITEN  EUROPA  FORC. DELLA LAMA  FORC. SAVALONS  ITALIEN  MONTE FERRARA  PIAN MELUZZO  PIAN RONCADA  RIC. CASERA BREGOLINA GRANDE  RIC. CASERA RONCADA  RIF. PORDENONE  SÜDOSTDOLOMITEN  SÜDÖSTLICHE DOLOMITEN  TALSOHLE  VAL CIOL DE MONT    


Werbepartner