Wanderung: Burg Eltz


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Eifel vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 15,9 km in ca. 6 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

15,9 km

leichte Tour

6 Std.

492 hm


Highlights

Ort mit Einkehrmöglichkeit Karden Aussichtsplatz Blick auf Karden Kirche, Kapelle, Kloster Auf Windhausen Haus Forsthaus Rothenhof Burg, Schloss Burg Eltz Bach Elzbach Ort mit Einkehrmöglichkeit Müden Fluss Schleuse Fluss Mosel Ort mit Einkehrmöglichkeit Blick auf Müden Aussichtsplatz Buchsbaumweg Schutzhaus, Unterstand Kompes-Käppche

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Eine Rundtour, die alles bietet, was ein Wanderherz begehrt: Vom historischen Moselort Karden mit seiner weißen Stiftskirche St. Castor geht es über eine aussichtsreiche Hochebene zum Elzbachtal und zur imposanten Burg Eltz. Im 12. Jh. auf einem 70 m hohen Felskopf erbaut, ist sie sicher eine der schönsten Eifelburgen. Weiter führt die Tour durch das wildromantische Elzbachtal Richtung Moselkern und auf der »Mosel-Erlebnis-Route«, mit ständigem Moselblick, nach Müden. Ein frühfränkisches Gräberfeld und der Rückweg, teilweise über Weinberg und Felspfade, durch das größte Buchsbaumgebiet nördlich der Alpen komplettieren das Erlebnis.

Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Dieter Siegers, Maria Reitz, Winand Reitz


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

AUF WINDHAUSEN  BURG ELTZ  DEUTSCHLAND  EIFEL  ELZ-BACH  ELZBACH  FORSTHAUS ROTHEN-HOF  FRÜHFRÄNKISCHES GRÄBERFELD  KARDEN  KOMPES-KÄPPCHE  MITTELGEBIRGE  MOSEL  MOSELEIFEL  MÜDEN  RHEINLAND-PFALZ  RINGELSTEINER MÜHLE  ROTHENHOF  ROTHERHOF    


Werbepartner