Wanderung: Felsenromantik und Ausblicke oberhalb von Bad Bertrich


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Eifel vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 11 km in ca. 4 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

11 km

leichte Tour

4 Std.

338 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Diese landschaftlich großartige Wanderung führt uns zuerst zu einem Felsplateau mit herrlicher Aussicht auf das Ueßbachtal, bevor es zur Falkenhütte geht. Weitere Highlights sind die Falkenlay-Steinzeithöhlen und weiter oben die Falkenlay-Schutzhütte, von der wir ebenfalls einen beeindruckenden Ausblick auf das Ueßbachtal haben. Durch steile Waldhänge und eindrucksvollen Buchenwald verläuft unsere Route zu einem Aussichtsplateau, wiederum mit schönen Ausblicken ins Ueßbachtal. Über spektakuläre Pfade an Felsen entlang gelangen wir zum gusseisernen Hohenzollernturm, auch hier genießen wir das Panorama mit Bad Bertrich. Weiter hinauf kommen wir zum Bismarckturm und schließlich zur Eifelhütte, wo sich vom Rastplatz »Oase der Ruhe« erneut ein traumhafter Blick auf Bad Bertrich und die Mosellandschaft bietet.

Childfriendly Resting Place Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Dieter Siegers, Maria Reitz, Winand Reitz


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

AUSSICHTSKANZEL  AUSSICHTSPLATEAU  BISMARCKTURM  DEUTSCHLAND  EIFEL  EIFELHÜTTE  EUROPA  FACHER HÖHE  FALKEN-HÜTTE  FALKEN-LAY  GABELUNG  HOHEN-ZOLLERN-TURM  MITTELGEBIRGE    


Werbepartner