Wanderung: Rech – Ruine Saffenburg


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Eifel vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 6,9 km in ca. 3 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

6,9 km

leichte Tour

3 Std.

307 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Den Auftakt dieser hübschen Rundtour bildet die 43 m lange Steinbogenbrücke mit der Steinfigur des hl. Nepomuk aus dem 18. Jahrhundert. Vom Ort Rech geht es steil hinauf durch die Wälder »Sonnheck« und »Koppen« bis vor dem Waldaustritt am Saffenburger Sattel. Eine Attraktion ist die Saffenburg, sie wurde im 11. Jahrhundert von Graf Adolf von Nörvenich und Adelbert von Saffenberg erbaut. Im Jahre 1081 fand die Saffenburg erstmals eine urkundliche Erwähnung – und gilt somit als die älteste Burganlage im Ahrtal. Von der Ruine bietet sich ein herrlicher Rundblick.

Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Dieter Siegers, Maria Reitz, Winand Reitz


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

DEUTSCHLAND  EIFEL  EUROPA  FLUCHT NACH ÄGYPTEN  KOPPEN  KREUZ AM FELSEN  MITTELGEBIRGE  RECH  SAFFENBURG  SAFFENBURGER SATTEL    


Werbepartner