Wanderung: Wolfgarten – Vogelsang – Urftsee


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Eifel vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 16,5 km in ca. 5 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

16,5 km

leichte Tour

5 Std.

549 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Diese landschaftliche schöne Wanderung führt vom hübschen Dorf Wolfgarten nach Gemünd – einem Eingang zum Nationalpark Eifel. Von dort durch Malsbenden über aussichtsreiche Höhen zum Vogelsang, dem Gelände der ehemaligen NS-Schule »Ordensburg«. Weiter zum Urftsee, überqueren wir diesen über die 124 m lange, 2009 erbaute Victor-Neels-Brücke (Hängebrücke). Über den Rad- und Wanderweg (alte K 7) geht es am Urftsee und Schweizerbergen entlang und durch das schöne Böttenbachtal auf dem Wildnis-Trail durch den Wald nach Wolfgarten.

Resting Place Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Dieter Siegers, Maria Reitz, Winand Reitz


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

BURG VOGELSANG  DEUTSCHLAND  EIFEL  FEUERWACHTURM  FORUM VOGELSANG  GEMÜND  GROSSER BÖTTENBACH  INFO-TAFEL »VOGELSANG IP«  KERMETER  KICK-LEY  KICKLEY  MALSBENDEN  MITTELGEBIRGE  MODENHÜBEL  MORSBACH  NATIONALPARK EIFEL  NATURPARK HOHES VENN-EIFEL  NORDRHEIN-WESTFALEN  RUREIFEL  SCHIFFERSBERG  URFTTALSPERRE  V.-NEELS-BRÜCKE  VICTOR-NEELS-HÄNGEBRÜCKE  VOGELSANG  WOLFGARTEN  ZUM STICH    


Werbepartner