Wanderung: Rosenmüllerhöhle – Schwingbogen


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Fränkische Schweiz vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 11,1 km in ca. 4 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

11,1 km

leichte Tour

4 Std.

319 hm


Highlights

Ort mit Einkehrmöglichkeit Muggendorf Höhle Rosenmüllerhöhle Aussichtsplatz Brünnhildenstein Dorf Neudorf Höhle Schwingbogen Höhle Schönsteinhöhle Ort mit Einkehrmöglichkeit Streitberg Ruine Ruine Neideck

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Die Rosenmüllerhöhle zählt zu den ältesten touristischen Zielen der Fränkischen Schweiz. Heute ist die ehemalige Schauhöhle frei zugänglich, und nicht zuletzt deshalb findet sich dort nur noch ein Bruchteil der Tropfsteingebilde, für die sie einst berühmt war. Dennoch bleibt es ein faszinierendes Abenteuer, im schmalen Schein der Taschenlampe in diese geheimnisvolle Berg-Innenwelt vorzudringen. Im Gegensatz zur Rosenmüllerhöhle ist von einer selbstständigen Begehung der Schönsteinhöhle abzuraten: Mit dem etwa 600 Meter langen Ganggewirr und bis zu 20 Meter tiefen Schächten ist wirklich nicht zu spaßen. Vertrauen Sie sich hier besser professioneller Führung an, damit Ihnen unliebsame Überraschungen erspart bleiben.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Anette Köhler


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

BAYERN  BINGHÖHLE  BRÜNNHILDENSTEIN  DEUTSCHLAND  FRANKEN  FRÄNKISCHE ALB  FRÄNKISCHE SCHWEIZ  LANGE TAL  MITTELGEBIRGE  MUGGEN-DORF  MUGGENDORF  NATURPARK FRÄNKISCHE SCHWEIZ-VELDENSTEINER FORST  NEUDORF  NIEDERFELLENDORF  NÖRDLICHE FRANKENALB  OBERFRANKEN  ROSENMÜLLER-HÖHLE  ROSENMÜLLERHÖHLE  RUINE NEIDECK  SCHÖNSTEINHÖHLE  SCHWINGBOGEN  STREIT-BERG  STREITBERG    


Werbepartner