Wanderung: Ermita de la Peña


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Fuerteventura vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 4,4 km in ca. 2 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

4,4 km

leichte Tour

2 Std.

113 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Vega de Río Palmas macht seinem Namen alle Ehre. Im Spanischen bezeichnet »vega« eine fruchtbare Flussaue. Die Dattelpalmen entlang des Barranco de las Peñitas nehmen sich inmitten der schroffen und teils nackten Berge des Zentralmassivs wie eine Oase aus. Die Wallfahrtskapelle versteckt sich unterhalb einer Staumauer in einer spektakulären Felsenschlucht. Hoch her geht es alljährlich am dritten Samstag im September, wenn die Kapelle im Rahmen der Fiesta de la Virgen Ziel einer großen Wallfahrt ist. Die »Jungfrau vom Fels« wird als die Schutzheilige der Insel verehrt.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Rolf Goetz


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ATLANTIK  BARRANCO DE LAS PEÑITAS  ERMITA DE LA PEÑA  EUROPA  FUERTEVENTURA  KANAREN  KANARISCHE INSELN  PRESA DE LAS PEÑITAS  SPANIEN  VEGA DE RÍO PALMAS    


Werbepartner