Wanderung: Lago di Pra della Stua


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Gardaseeberge vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 8,4 km in ca. 3 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

8,4 km

leichte Tour

3 Std.

425 hm


Highlights

Parkplatz Pra da Stua Hütte bewirtschaftet, Gasthaus Bocca di Navene

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Trotz seines künstlichen Charakters ist der Lago di Pra della Stua eine angenehm grüne Oase mit Picknickplätzen und smaragdgrünem Wasser auf der Ostseite des Monte-Baldo-Kamms. Auf unserer Wanderung haben wir sogar – mit einem kleinen Abstecher – Gelegenheit, kleine Überreste der K.-u.-k.-Monarchie zu entdecken, Grenzsteine aus dem Jahre 1754, die die Grenze zwischen Italien und dem Kaiserreich markierten. Am Ziel unserer Tour, der Bocca di Navene, genießen wir den Blick hinab auf den Gardasee. Nach einer Einkehr im gleichnamigen Rifugio gelangen wir auf dem Anstiegsweg zum Ausgangspunkt zurück.

Childfriendly Resting Place Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Heinrich Bauregger


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

653B  AVIO  BOCCA DI NAVENE  DOSSO M. ALTO  ETSCHTAL  EUROPA  GARDASEE  GARDASEEBERGE  ITALIEN  LAGO DI GARDA  LAGO DI PRA DELLA STUA  MALGA ZACCHI DI SOTTO  MONTE-BALDO-KAMM  PRA DA STUA  TRENTINO  TRIENT    


Werbepartner