Wanderung: Malga Alpo – Cima Tombea


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Gardaseeberge vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 12,5 km in ca. 4 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

12,5 km

leichte Tour

4 Std.

551 hm


Highlights

Alm, Hirtenunterkunft Malga Alpo Grat, Kamm Dos de Fa Sattel, Pass Bocca di Cablone Alm, Hirtenunterkunft Malga Tombea Gipfel Cima Tombea

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Die Cima Tombea in den westlichsten Gardaseebergen liegt direkt auf der Grenze zwischen dem Trentino und der Lombardei. Zur Zeit des Ersten Weltkrieges verlief hier die Kampflinie zwischen den österreichischen Truppen und den Alpini des italienischen Heeres. Dieser Umstand war auch die Ursache für die »Erschließung« dieses Gebiets mit Militärstraßen, wofür besonders Mountainbiker heute sehr dankbar sind. Aber auch für Wanderer lohnt sich dieser Ausflug. Nicht nur finden wir am Ausgangspunkt eine bewirtschaftete Hütte mit Übernachtungsmöglichkeit (in den westlichen Gardaseebergen eine Seltenheit), am Gipfel selbst genießen wir einen umfassenden Gipfelrundblick.

Childfriendly Resting Place Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Heinrich Bauregger


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

BOCCA DI CABLONE  BOCCA DI CAMPEI  BONDONE  CIMA TOMBEA  DOS DE FA  DOSSO DELLE SAETTE  EUROPA  GARDASEE  GARDASEEBERGE  ITALIEN  LAGO DI GARDA  LOMBARDEI  MALGA ALPO  MALGA TOMBEA  PERCORSO TRA LE MALGHE  PLANE DEL SALE  SENT. ANTONIOLI  TRENTINO  TRIENT  VALLE CRECHIANA    


Werbepartner