Wanderung: Walensee-Südufer


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Glarnerland vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 19 km in ca. 6 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

19 km

leichte Tour

6 Std.

399 hm


Highlights

Ort mit Einkehrmöglichkeit Walenstadt Bommerstein Schiffsanleger Mols Ort mit Einkehrmöglichkeit Unterterzen Ort mit Einkehrmöglichkeit Schiffsanleger Murg Teufwinkel Ort mit Einkehrmöglichkeit Mühlehorn Mühlital Salleren Filzbachschlucht Escherkanal Bademöglichkeit, Strand Gäsi Ort mit Einkehrmöglichkeit Weesen

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Neben den verschiedenen Verkehrsadern, die das flache Südufer des Walensees aufnehmen muss, findet auch eine Wanderroute Platz. Von hier sieht man beständig die grandios über dem See aufragende Churfirstenkette. Die Route verläuft als gut ausgebauter Strandweg meist dicht am See. Nur dem Kerenzer Berg muss sie Tribut zollen und in die Felshänge ausweichen.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Ulrich Tubbesing


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ALPEN  BOMMERSTEIN  FILZBACHSCHLUCHT  GLARNERLAND  OSTSCHWEIZ  SCHIFFSANLEGER MURG  SCHWEIZ  WALENSEE  WALENSEE  WALENSTADT  WEESEN    


Werbepartner