Wanderung: Sorrento – Massa Lubrense


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Golf von Neapel vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 7,6 km in ca. 3 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

7,6 km

leichte Tour

3 Std.

289 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Nach dem Tod von Caesar verlegten die römischen Kaiser ihre Residenzen zunehmend außerhalb von Rom. Im Zuge dieser Entwicklung errichteten u. a. Augustus und später Tiberius ihren »zweiten Wohnsitz« in Sorrento bzw. Capri. Die Nähe zum Meer, die Landschaft und beste landwirtschaftliche Voraussetzungen für gutes Essen und Trinken übten einen besonderen Reiz auf die Herrscher aus. Auch andere hochgestellte Persönlichkeiten folgten den Kaisern und ließen große Villen erbauen, vornehmlich auf Felsrücken über dem Meer und auf den Inseln. Es entstand eine regelrechte römische »Streusiedlung«, die sich noch bis heute auswirkt: Außer Sorrento gibt es auf der westlichen Halbinsel keine Städte, sondern nur in der Landschaft verstreute, teils prächtige Paläste und Klöster mit ergänzenden Siedlungen. Man spricht daher von der »Città mancata«, der verfehlten Stadt. Unsere Tour führt zu einem dieser ehemaligen Prachtbauten: der großen römischen Villa di Pollio auf einem Felssporn am Meer. Die Wanderung geht aber auch durch wunderschöne Wein-, Orangen- und Olivenhaine.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Margrit Wiegand, Jürgen Wiegand


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

EUROPA  GOLF VON NEAPEL  ITALIEN  MASSA LUBRENSE  MITTELMEER  NEAPEL  SORRENT  SORRENTO  VILLA DI POLLIO    


Werbepartner