Wanderung: Termini – Punta Campanella


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Golf von Neapel vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 6,5 km in ca. 3 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

6,5 km

leichte Tour

3 Std.

287 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Die alte Römerstraße Via Minerva von Termini zur Spitze der Halbinsel, der Punta Campanella, zieht Romantiker und Verliebte magisch an. Sie führt gemütlich an der Flanke des Monte S. Costanzo entlang, passiert ausgedehnte Olivenhaine (wegen der Qualität des Öls berühmt) und bietet schöne Blicke auf Capri, bei guter Sicht auch auf Ischia. Die Punta Campanella war bereits Standort einer griechischen Tempelanlage, eines Athene-Heiligtums. Dieses weihten die Römer später ihrer Athene-Nachfolgerin Minerva. Hier betrieben die Römer auch einen Leuchtturm, von dem aus sie mit Capri (Palazzo di Tiberio) Nachrichten austauschten. Heute stehen an dieser Stelle ein mittelalterlicher Wehrturm mit Mauerresten aus römischer Zeit, ein moderner Leuchtturm sowie ein Mannschaftshaus früherer militärischer Besatzungen.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Margrit Wiegand, Jürgen Wiegand


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

AMALFI  AMALFIKÜSTE  EUROPA  GOLF VON NEAPEL  ITALIEN  MITIGLIANO  MITTELMEER  NEAPEL  PUNTA CAMPANELLA  SORRENTO  TERMINI    


Werbepartner