Wanderung: Montaña de Señalo 507 m


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Lanzarote vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 5,5 km in ca. 2 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

5,5 km

leichte Tour

2 Std.

210 hm


Highlights

Waypoint 01 Parkplatz 316 m Waypoint 02 rechts Caldera de la Rilla 315 m Waypoint 03 Schlüsselstelle zum Aufstieg 371 m Waypoint 04 Montaña de Señalo 507 m Waypoint 05 biegen links ab 358 m

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Auf den Spuren der Vulkanausbrüche von 1730-1736 Bereits die Anfahrt auf einer künstlich angelegten Straße, quer durch die Lavamassen, lässt Spannung aufkommen. Skelette (von Tieren) am Boden geben Hinweise, wie lebensunfreundlich die Region ist. Beim Blick in den Vulkangrund der Caldera de la Rilla gibt es Sandformationen zu entdecken, die wie ein Riesenfisch aussehen. Vorbei wandern wir an Rissen und Nebenkratern, aus denen sich Lavakanäle und Lavatunnel gebildet hatten. Der Aufstieg über rotes Gestein - entstanden aufgrund der Hitze, der das Gestein ausgesetzt war - bis zum Gipfel der Montaña de Señalo ist der Höhepunkt dieser Tour. Von oben hat man einen traumhaften Fernblick in die Feuerberge. Diese abenteuerliche Wanderung in der absoluten Abgeschiedenheit des Grenzgebiets zum Timanfaya-Nationalpark mit seiner mystischen und geradezu spirituellen Mondlandschaft wird zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Resting Place Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Michael Will


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

DOWNLOAD  EXCURSIONS  FREIZEIT  GEHEIME STRÄNDE  GPS COMMUNITY  GPS-TRACK  HIKING  HIKING COMMUNITY  LANZAROTE  LEISURE  NICE PICTURES  OUTDOOR  PLACES OF INTEREST  SCHÖNE FOTOS  SECRET BEACHES  SEHENSWÜRDIGKEITEN  SPAIN  SPANIEN  URLAUB  VACATION  WANDERUNGEN    


Werbepartner