Wanderung: Monte Roma, 848 m


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Marken-Adriaküste vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 10,7 km in ca. 4 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

10,7 km

leichte Tour

4 Std.

496 hm


Highlights

Dorf Via Petrara Denkmal Madonna del Grottone Steinbruch Steinbruch Wegkreuzung T-Kreuzung Weg, Pfad Wegende Grat, Kamm Grat Quelle Fonte Val Canale Schutzhaus, Unterstand Rifugio Roma Abzweig, Gabelung Weggabelung

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

In den Vorbergen des umbrisch-märkischen Apennin wandernd genießt man schöne Ausblicke auf den wilden Monte Catria und die Kulturlandschaft in der Ebene davor.

Childfriendly Resting Place Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Ursula Frank, Claus-Günter Frank


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ADRIA  ADRIAKÜSTE  EMILIA-ROMAGNA  EUROPA  ITALIEN  MARKEN  MONTE ROMA  PESARO-URBINO  RIFUGIO ROMA  VAL CANALE  VALLE PALOMOARA  VIA PETRARA    


Werbepartner