Wanderung: Matatzspitze, 2179 m


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Meran vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 8,5 km in ca. 5 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

8,5 km

leichte Tour

5 Std.

703 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Von drei Seiten kann man diesen Aussichtsgipfel südwestlich über St. Leonhard erreichen: Der beliebteste und kürzeste Anstieg führt von Ulfas über die Ulfasalm, der weiteste, aber ebenso häufig begangene, von St. Martin in Passeier über die Gasthäuser Weiherhof und Valtelehof. Der dritte, aussichtsreiche Anstieg verläuft vom Weiler Christl zum Gipfel. Hat man den Gipfel der Matatzspitze erreicht, steht man Aug in Aug mit den Bergen über dem Passeiertal. Vor allem die dem Beschauer zugewandte Westseite überrascht durch ihre schroffen, einsamen Fels-, Schutt- und Waldhänge. Schöne Blicke eröffnen sich auf die Dreitausender der südlichen Ötzaler, die Texelgruppe und die Berge des Jaufenkammes.

Childfriendly Resting Place Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Henriette Klier


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ALPEN  HAHNL  ITALIEN  MATATZSPITZE  MERAN  OSTALPEN  PASSEIERTAL  SÜDTIROL  ULFAS  ULFASER ALM    


Werbepartner