Wanderung: Schneeschuhtour: Zwieselberg, 1348 m


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Münchner Berge vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 8,8 km in ca. 4 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

8,8 km

leichte Tour

4 Std.

608 hm


Highlights

Parkplatz Waldherralm Alm, Hirtenunterkunft Gassenhoferalm Gipfel Zwieselberg Bach Großbach

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Südlich von Bad Tölz wartet der Zwieselberg mit einer besonders schönen Voralpentour auf. Von der Waldherralm über die Südseite des Berges finden wir in der tiefverschneiten Schlucht des Großbachgrabens ein richtiges Winterschmankerl und die teils dichten Fichtenwälder zeigen sich im weißen Pulverschneekleid von ihrer romantischen Seite. Über die Gassenhoferalm und über die Zwiesel-Alm führen die beiden Anstiege, die sich, wenn die Verhältnisse passen, zu einer aussichtsreichen Runde verbinden lassen. Während der südseitige Gipfelaufbau von der Gassenhoferalm kurzzeitig recht steil ist und daher sichere Bedingungen erfordert, gilt der Anstieg über den sanften Rücken der Zwiesel-Alm als ziemlich lawinensicher.

Resting Place Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Evamaria Wecker


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ALPEN  BAYERISCHE ALPEN  BAYERN  DEUTSCHLAND  EUROPA  GASSENHOFERALM  GASTHAUS WALDHERRALM  GROSSBACH  MOARALM  MÜNCHEN  NORDTIROL  WACKERSBERG  WALDHERRALM  ZWIESELBERG    


Werbepartner