Wanderung: Routeburn Track


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Neuseeland vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 30,8 km in ca. 12 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

30,8 km

leichte Tour

12 Std.

1.531 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Spektakuläre 3-Tages-Wanderung durch zwei Nationalparks: Als alpiner Streifzug durch grüne, mit Wasserfällen, Hängebrücken und dichtem, moosüberwuchertem Regenwald reichlich ausgestattete Täler verbindet der Routeburn Track in Höhe der Main Divide den Mt.-Aspiring-Nationalpark und den Fjordland-Nationalpark. Er erstreckt sich entlang grünblauen Gebirgsseen, über einen Panorama-Höhenweg mit unvergesslichen Tiefblicken, über subalpine Blumenwiesen und endet schließlich am niedrigsten Pass der Südalpen. Einer der großen Favoriten unter den Gebirgswanderungen!

Resting Place Public Transport Multi-Day-Tour Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Sylvia Seligmann, Matthias Dollmann


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

   


Werbepartner