Wanderung: Mummelsee – Ochsenstall


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Nord Schwarzwald vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 13,6 km in ca. 5 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

13,6 km

leichte Tour

5 Std.

557 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Die aussichtsreiche Hornisgrinde (1163 m) ist der höchste Nordschwarzwald-Berg. Steil erhebt sich der teilweise vermoorte, teilweise von artenreichen Bergwiesen bedeckte Gipfelrücken auf dem Grindenkamm zwischen Mummelsee, Biberkessel, Ochsenstall und Schwarzwaldhochstraße. Die Bezeichnung »Grinde« weist darauf hin, dass das zum Teil vermoorte (Naturlehrpfad) Gipfelplateau früher als Viehweide genutzt wurde und waldfrei ist.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Bernhard Pollmann


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

BADEN-WÜRTTEMBERG  BALZGÄNGER  BISMARCKTURM  DEUTSCHLAND  EUROPA  HINTERLANGENBACH  HORNISGRINDE  HORNISGRINDETURM  MITTELGEBIRGE  MUMMELSEE  MUMMELSEEBLICK  NORDSCHWARZWALD  OCHSENSTALL  RASTSTUBE SEIBELSECKLE  SCHWARZWALD  SEEBACH  SEIBELSECKLE    


Werbepartner