Wanderung: Prinz-Luitpold-Haus


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Oberallgäu vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 11,9 km in ca. 5 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

11,9 km

leichte Tour

5 Std.

827 hm


Highlights

Hütte bewirtschaftet, Gasthaus Giebelhaus Hütte bewirtschaftet, Gasthaus Unteres Bargündele Hütte bewirtschaftet, Gasthaus Prinz-Luitpold-Haus

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Auf einer Geländeschwelle knapp über einem Bergseelein thront diese stattliche Hütte mit immerhin 170 Plätzen. Sie dient den Bergsteigern vor allem als Stützpunkt für die Besteigung des Hochvogels, 2592 m, des wohl berühmtesten der großen Allgäuer Berge, der schon jedem heimischen Schulkind ein Begriff ist. Das Kuriose dabei: Trotz der schönen, freien Lage der Hütte sieht man vom Hochvogel ausschließlich das Gipfelkreuz, das gerade noch über die vorgelagerte Kreuzspitze lugt. Außerdem fallen im Hüttenbereich die ungewöhnlich gekrümmten und verbogenen Gesteinsschichten etwa am Wiedemer und an der Fuchskarspitze auf.

Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Dieter Seibert


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ALLGÄU  ALLGÄUER ALPEN  ALPEN  BAD HINDELANG  BÄRGÜNDELESBACH  BAYERN  DEUTSCHLAND  EUROPA  GIEBELHAUS  OSTALPEN  PRINZ-LUITPOLD-HAUS  UNTERE-BÄRGÜNDELE-HÜTTE  UNTERES BARGÜNDELE    


Werbepartner