Wanderung: Wildental - Mindelheimer Hütte


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Oberallgäu vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 12,8 km in ca. 5 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

12,8 km

leichte Tour

5 Std.

1.55 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Fährt man von Hirschegg nach Mittelberg, dann öffnet sich im Süden ein kurzes, breites Tal, das von drei behäbigen Felsbergen abgeschlossen wird. Das sind die Schafalpenköpfe, 2320 m, über die der berühmte und sehr beliebte Mindelheimer Klettersteig führt. Durch diesen Einschnitt, das Wildental, führt auch eine sehr reizvolle, abwechslungsreiche Bergwanderung in stets freiem Gelände, das immer wieder von Felsen und Wänden überragt wird. Die große Überraschung erwartet den Wanderer dann oben in der Kemptnerscharte – ein weiter, hindernisloser Blick nach Süden in die Lechtaler Alpen.

Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Dieter Seibert


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ALLGÄU  ALLGÄUER ALPEN  ALPEN  BAYERN  DEUTSCHLAND  EUROPA  FLUCHTALPE  HINTERWILDENALPE  KEMPTNERSCHARTE  MINDELHEIMER HÜTTE  MITTELBERG  OSTALPEN  SCHWENDLE  WILDENTAL    


Werbepartner