Wanderung: Wittelsbacherhöhe - Tiefenberger Moos


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Oberallgäu vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 8,2 km in ca. 2 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

8,2 km

leichte Tour

2 Std.

152 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Die Eiszeitgletscher schufen die ungewöhnliche Landschaft des mittleren Illertals. 5 km (!) breit ist der Einschnitt zwischen den Bergen auf der Höhe von Ofterschwang, und doch erstreckt sich das eigentliche Tal der Iller nur über eine Breite von gut 1 km. 100 m über dem tiefsten Talboden ziehen sich weite Terrassen hin, auf denen noch stattliche Orte liegen. Die westliche Illerterrasse ist stark gegliedert und bietet deshalb besonders abwechslungsreiche, relativ gemütliche Wanderungen. Ein Kleinod ist das noch fast ursprüngliche Tiefenberger Moos. Außerdem wird man immer wieder mit herrlichen Ausblicken verwöhnt.

Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Dieter Seibert


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung


Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /usr/www/users/climbe/tour/application/views/scripts/v2tour/index.phtml on line 608

Tour Tags

ALLGÄU  ALLGÄUER ALPEN  ALPEN  BAYERN  DEUTSCHLAND  EUROPA  FORSTSTRASSE  KREBSBACHTOBEL  OSTALPEN  SCHWEINEBERG  SIGISHOFEN  SONTHOFEN  TIEFENBERGER MOOS  WITTELSBACHERHÖHE    


Werbepartner