Wanderung: Hambacher Schloss – Hohe Loog


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Pfälzerwald vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 17,2 km in ca. 6 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

17,2 km

leichte Tour

6 Std.

549 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Das Hambacher Schloss, auch Kästeburg (Kastanienburg) oder Maxburg genannt, wurde im 11. Jahrhundert errichtet und im 13./14. Jh. zu einem Schloss ausgebaut. Im 19. Jahrhundert wurden die Mauern erhöht und mit Zinnen und Spitzbogenfenstern versehen. Am 27. Mai 1832 zogen 30 000 freiheitlich gesinnte Männer und Frauen hinauf zum Schloss, um an der ersten politischen Volksversammlung (»Hambacher Fest«) in Deutschland teilzunehmen. Damals wehte auch zum ersten Mal die schwarz-rot-goldene deutsche Fahne über dem Land.

Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Barbara Christine Titz, Jörg-Thomas Titz


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

CONRAD-FREYTAG-BLICK  DEUTSCHE WEINSTRASSE  DEUTSCHLAND  EUROPA  HAMBACHER SCHLOSS  HOHE-LOOG-HAUS  HOHER FELSEN  NEUSTADT  NOLLENKOPF  PFÄLZERWALD  RHEINLAND-PFALZ  SPEIERHELD-SCHUTZHÜTTE  ZIGEUNERFELSEN    


Werbepartner