Wanderung: Isenachtal – Rahnfels


Zusammmenfassung

Eine kurze und leichte Rundwanderung in der Region Pfälzerwald vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 9,6 km in ca. 4 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

9,6 km

leichte Tour

4 Std.

359 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Der Rahnfels liegt an exponierter Stelle hoch über dem Isenachtal. Weit reicht der Blick von dem Buntsandsteinplateau über die bewaldeten Hügel des nördlichen Pfälzerwaldes, zur Ruine Limburg und über das breite Rheintal bis zum Odenwald. Von der Ruine Schlosseck sind nur noch Reste der aus dem 9.–10. Jh. stammenden Ringmauer, des Bergfrieds (um 1200) und der mit einem Kopf verzierte Torbogen erhalten. Vermutlich ließen die Leininger Grafen auch diese Burg erbauen, gaben sie aber auf, nachdem die nahe gelegene Hardenburg ausgebaut war.

Resting Place Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Barbara Christine Titz, Jörg-Thomas Titz


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ALTE SCHMELZ  DEUTSCHE WEINSTRASSE  DEUTSCHLAND  EUROPA  ISENACHTAL  PFÄLZERWALD  RAHNFELS  RHEINLAND-PFALZ  RUINE SCHLOSSECK    


Werbepartner