Wanderung: Durch das Otterbachtal


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Regensburg vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 20,4 km in ca. 6 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

20,4 km

leichte Tour

6 Std.

386 hm


Highlights

Parkplatz Unterlichtenwald Brücke Brücke Weg, Pfad Steilstück über dem Otterbach Weg, Pfad Wiesenpfad am Otterbach Hütte bewirtschaftet, Gasthaus Waldgaststätte Otterbachtal Weg, Pfad Frühjahrswiesen Ort mit Einkehrmöglichkeit Altenthann Weg, Pfad Kühe Dorf Adlmannstein Dorf Ellbogen Bach Sulzbach Weg, Pfad Ellbachtal

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Wald- und steinreich sind das Otterbach- und das Ellbachtal, das vom Sulzbach durchflossen wird. Unzählige Granitfelsen tummeln sich im Wasser. Auf teils schmalen Uferpfaden genießen wir die engen Täler, die durch keinen Autolärm gestört werden. Auf dem Weg zur herrlich gelegenen Waldgaststätte Otterbachtal können wir zwischen einem anspruchsvollen und einem breiten Uferweg wählen.

Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Eva Krötz


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ADLMANN-STEIN  ADLMANNSTEIN  ALTEN-THANN  ALTENTHANN  BAYERN  BRÜCKE  DEUTSCHLAND  ELLBOGEN  LANDGASTHOF GRAML  OTTERBACHTAL  PFARRKIRCHE ST. NIKOLAUS  REGENSBURG  REGENSBURGER LAND  UNTERLICHTENWALD  VORDERER BAYERISCHER WALD  WALDGASTSTÄTTE OTTERBACHTAL  WALDGASTSTÄTTE OTTERBACHTAL    


Werbepartner