Wanderung: Lotenbrücke – Göschweiler


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Süd Schwarzwald vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 17,6 km in ca. 5 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

17,6 km

leichte Tour

5 Std.

459 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Die Lotenbachklamm ist der spannendste Zustieg ins Zentrum der Wutachschlucht. Von der dortigen Schattenmühle folgt der Schluchtensteig der Wutach, die sich tief in das aus Gneis und Granit aufgebaute Grundgebirge eingeschnitten hat, ehe es durch die ebenso faszinierende Rötenbachschlucht geht. Aussichtsreichen Kontrast bieten nach einer unvermeidlichen Durchhängestrecke auf Forstwegen im Wald die Wiesen um Göschweiler, wo man sich im »Alpenblick« – nomen est omen! – und im »Hirschen« stärken kann, ehe es zurück in die Wutachschlucht geht.

Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Bernhard Pollmann


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

DEUTSCHLAND  EUROPA  GASTHOF SCHATTENMÜHLE  GLÖCKLERHALDENWEG  GÖSCHWEILER  GRILLHÜTTE  HOTZENWALD  LOTENBACHKLAMM  LOTENBACHSCHLUCHT  LOTENBRÜCKE  MITTELGEBIRGE  RÖTENBACHMÜNDUNG  RÖTENBACHSCHLUCHT  RÖTENBACHSCHLUCHTHÜTTE  SCHATTENMÜHLE  SCHWARZWALD  STALLEGGER BRÜCKE  SÜDSCHWARZWALD  WANDERPARKPLATZ LOTENBRÜCKE  WUTACH  WUTACHSCHLUCHT    


Werbepartner