Wanderung: Poggio Croce di Prata, 848 m


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Toskana Süd vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 12 km in ca. 4 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

12 km

leichte Tour

4 Std.

558 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Aussichtsgipfel im teils dicht bewaldeten toskanischen Hügelland sind gar nicht so einfach zu finden. Diese Route hat gleich zwei davon zum Ziel, die mit ihren kahlen Kuppen aus dem immergrünen Waldgürtel herausragen und ein Panorama bis zum Tyrrhenischen Meer und den Inseln Elba und Korsika freigeben. Nach dem Gipfelbesuch sind weite Aussichten allerdings dünn gesät, dafür durchwandern Sie auf größtenteils naturnahen Pfaden urwüchsige Wälder. Auf der Anfahrt lohnt ein Besuch der imposanten Klosterruine San Galgano.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Rolf Goetz


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ANELLO 30  COLLINE METALLIFERE  FILICAE  GROSSETO  IL POGGIONE  ITALIEN  PIGHETTI  POGGIO CROCE DI PRATA  PRATA  RIO TORTO  SÜDLICHE TOSKANA  TOSKANA    


Werbepartner