Wanderung: Sur il Foss, 2317 m


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Unterengadin vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 16,8 km in ca. 6 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

16,8 km

leichte Tour

6 Std.

702 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Die Wanderung führt beim Anstieg zum Sattel Sur il Foss zunächst durch den Schweizer Nationalpark. Der Abstiegsweg liegt nicht mehr im Nationalpark, doch ist die Val Plavna landschaftlich kaum weniger eindrucksvoll. Unsere Wanderung endet auf der Hochfläche von Tarasp mit dem gleichnamigen See und dem berühmten Schloss, genauer aber im Ortsteil Fontana (sehenswerte Kirche, zahlreiche schöne alte Häuser, Post-Auto-Haltestelle). Zum »Startplatz« für diese Wanderung, der Mingèrbrücke vor S-charl, fährt man besser mit dem Post-Auto von Scuol statt mit dem eigenen PKW, weil man diesen sonst nach der langen Wanderung wieder abholen müsste. Natürlich kann man auch zu Fuß, weitgehend allerdings auf Fahrwegen, nach Scuol absteigen oder auch dem eindrucksvollen Schloss Tarasp einen Besuch abstatten (Besichtigung nur im Rahmen einer Führung, für uns kommen 14.30 oder 15.30 Uhr in Betracht).

Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Rudolf Weiss, Siegrun Weiss


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ALP PLAVNA  ALPEN  ENGADIN  EUROPA  FONTANA  GRAUBÜNDEN  MINGÈRBRÜCKE  OSTSCHWEIZ  RESGIA PLAVNA  SCHWEIZ  SUR IL FOSS  UNTERENGADIN    


Werbepartner