Wanderung: Gerlossteinwand, 2166 m


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Unterinntal vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 10,2 km in ca. 5 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

10,2 km

leichte Tour

5 Std.

1.123 hm


Highlights

Hainzenberg-Ötschen Gerlossteinbahn-Bergstation Gerlossteinwand Heimjöchl

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Mit Hilfe der Gerlossteinbahn lässt sich die markante Gerlossteinwand in einer guten Stunde erwandern, ohne dass man sich dabei über die Maßen anstrengen muss. Das wird oft und gerne so gehalten, und wer damit zufrieden sein kann, soll es auch damit bewenden lassen. Urwüchsige Bergsteiger allerdings meiden solche Gipfel oder sie gehen so früh los, dass sie vom Tal aus vor den Seilbahngästen am höchsten Punkt angekommen sind. Wer dies will, muss vor 9 Uhr am Gerlosstein sein, also am besten um 7 Uhr in der Frühe aufbrechen. Und noch etwas: Am Gerlosstein gibt es einen aufregenden Klettersteig, der sich allerdings für Wanderer nicht empfiehlt. Er ist auch nicht notwendig, um den Gipfel zu erreichen, der von zwei Seiten mit guten Bergpfaden erschlossen ist.

Resting Place Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Siegfried Garnweidner


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ALPEN  GERLOSPASSSTRASSE  GERLOSSTEIN  GERLOSSTEINBAHN-BERGSTATION  GERLOSSTEINWAND  GERLOSTAL  HAINZENBERG  HAINZENBERG-ÖTSCHEN  HEIMJÖCHL  OSTALPEN  ÖSTERREICH  ÖTSCHEN  TIROL  UNTERINNTAL  ZELL AM ZILLER  ZENTRALE OSTALPEN  ZILLERTALER ALPEN    


Werbepartner