Wanderung: 7-Egg-Wanderung


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Vierwaldstätter See vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 12,3 km in ca. 5 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

12,3 km

leichte Tour

5 Std.

497 hm


Highlights

no tour_pois_types available

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Die weich modulierte, vom Flysch geprägte Kuppen- und Kammlandschaft zwischen Ybrig und Muotatal ist ein Dorado des Jochbummlers. Besonderer Beliebtheit erfreut sich dabei die 7-Egg-Wanderung von der Seilbahnstation Hoch-Ybrig bis zur Seilbahnstation Holzegg. Fuederegg, Windegg, Sternenegg, Ibergeregg, Müsliegg, Stäglerenegg und Holzegg heißen die sieben jochartigen Kammeinschnitte, die der Kammwanderung ihren Namen und ihren Reiz verleihen. Mehrere Einkehrmöglichkeiten am Weg sowie die ständig wechselnden Ausblicke lassen die knapp vierstündige Tour äußerst kurzweilig erscheinen.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Ulrich Tubbesing


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ALPEN  ALPTAL  FUEDEREGG  HOCH-YBRIG  HOLZEGG  IBERGEREGG  LAUCHEREN-KAPELLE  MÜSLIEGG  SCHWEIZ  SCHWYZ  STÄGLERENEGG  STERNENEGG  VIERWALDSTÄTTER SEE  WEGLOSEN  WINDEGG  ZENTRALSCHWEIZ    


Werbepartner