Wanderung: Kleiner Semmering


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Waldviertel vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 13,1 km in ca. 5 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

13,1 km

leichte Tour

5 Std.

430 hm


Highlights

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Die Mitte des 19. Jh. geschaffene Semmeringbahn von Gloggnitz nach Mürzzuschlag machte diesen Übergang so populär, daß der Name »Semmering« bald stellvertretend für bahnerschlossene Passhöhen wurde. Der Bruderndorfer Sattel an der Waldbahn von Großpertholz nach Langschlag erhielt solcherart den Beinamen »Kleiner Semmering«. Die hier gewürdigte Wanderroute folgt dieser Strecke, in den Genuss der Bahnfahrt kommen Begeher allerdings erst auf der Rückreise.

Childfriendly Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Franz Hauleitner, Rudolf Hauleitner


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

 


Werbepartner