Wanderung: Brüggler und Chöpfler


Zusammmenfassung

Eine lange und leichte Rundwanderung in der Region Zürich vom Ausgangspunkt aus. Man wandert 12,6 km in ca. 8 Std. mit Einkehrmöglichkeiten. Highlights der Tour sind .


Attribute

12,6 km

leichte Tour

8 Std.

1.605 hm


Highlights

Parkplatz Niederurnen Seilbahn Morgenholz Hütte bewirtschaftet, Gasthaus Bodenberg Einöde, Weiler Mettmen Sattel, Pass Wagetenlücke Gipfel Brüggler Sattel, Pass Wiesensattel Gipfel Chöpfler

Höhenprofil

Tourenverlauf

Beschreibung

Schnittige Bergformen, kantige Gratrücken, jähe Wandstufen und abschüssige Grasflanken charakterisieren die Brüggler-Chöpfler-Kette zwischen dem Niederurnertal und dem Schwändital. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind hier unerlässlich. Dafür erlebt man aus bester Perspektive ein interessantes Stück Voralpen, das trotz guter Verkehrsanbindung seinen intimen Charakter gewahrt hat. Den Hauptanziehungspunkt bildet der Chöpfler oder Chöpfenberg, ein im Schmalprofil eleganter, fast matterhornähnlicher Gipfel.

Resting Place Public Transport Rundweg

Verlag

Diese Tour wurde vom Bergverlag Rother bereitgestellt.
Autor: Ulrich Tubbesing


Parkplatz / Anfahrt

jetzt zum Parkplatz navigieren

Umgebung

Tour Tags

ALPEN  BERGSTATION MORGENHOLZ  BODENBERG  BRÜGGLER  BRÜGGLER-CHÖPFLER-KETTE  BRÜGGLERGIPFEL  CHÖPFENBERG  CHÖPFLER  GLARUS  LOCHEGG  METTMEN  MORGENHOLZ  NIEDERURNEN  NIEDERURNERTAL  OBERURNERTAL  SCHWÄNDITAL  SCHWEIZ  SCHWYZER UND URNER VORALPEN  WAGETENLÜCKE  WÄGI  WESTALPEN  ZÜRCHER LAND  ZÜRICH  ZÜRICHSEE    


Werbepartner