Geburtstag, Taufe, Kommunion, Ostern, Weihnachten oder ein anderes Familienfest steht vor der Tür? Hast du auch ein outdoorbegeistertes Kind, das du beschenken möchtest und suchst Ideen. Bei mir wandern fast alle Familien im Freundeskreis und die Kinder sind immer viel in der Natur, da bin ich ständig auf der Suche nach Ideen. Diese Ideen möchte ich heute mit euch teilen. Vielleicht habt ihr ja auch noch weitere Anregungen für mich, dann würde ich mich sehr freuen, wenn ihr einen Kommentar hier im Blog hinterlasst!

Kinder in den Bergen

Im folgenden haben wir Geschenkideen für Kinder, die gerne draußen sind zusammengestellt. Die Geschenktipps gliedern sich in drei Kategorien, von normalen Geschenken und witzigen Geschenken, sowie teureren Geschenken für größere Anlässe und Buchgeschenken ist alles dabei. Zusätzlich zu diesen Tipps findet ihr hier viele weitere Gechenkideen für Erwachsene Outdoorfans.

Die besten Geschenkideen für wanderbegeisterte Kinder und Familien

Fernglas

Dieses coole Junior-Fernglas ist ein ideales Geschenk für Jungs und Mädchen die gerade dabei sind die Natur, die Tiere und die Landschaft zu entdecken und ihren Forscherdrang kaum zurückhalten können. Ob beim Wandern den nächsten Gipfel zu fokussieren oder im eigenen Garten die Vögel und Eichhörnchen zu beobachten, mit einem eigenen Fernglas ist jedes Kind happy.

Klettergriffe

Für die ganz kleinen Kinderhände sind diese bunten Klettergriffe gemacht. Ob direkt an die Wand des Kinderzimmers oder an eine eigene Holz-Kletterwand können die Eltern und das Kind dann selbst entscheiden. Früh übt sich und das sollte man unterstützen wie ich finde…

Opinel Kindermesser

Dieses spezielle Kinder-Messer führt die Kleinen ganz langsam und relativ sicher an das Handling eines Messers heran. Was gibt es spannenderes als ein Stück Holz zu bearbeiten und ein Grillstock, einen Bogen oder schöne Muster in die Rinde zu schnitzen.

kleine Taschenlampe

Egal ob im Wald, im Lager der Berghütte oder ganz einfach in der Decken-Höhle im Kinderzimmer. Eine eigene Taschenlampe lässt jedes Kinderherz höher schlagen.

Kinderstirnlampe z.B. von Petzl

Und noch ein Level cooler als eine eigene Taschenlampe ist eine tolle Stirnlampe wie auch der Papa sie hat. Mit dieser Version von Petzl die speziell für Kinder entworfen ist kann euer Knirps seinen Forscherdrang voll ausleben. Ob Nachts im Freien oder beim ersten Sommerurlaub im eigenen Zelt…

 

Kinderrucksack z.B. von Deuter

Mit lustigem Design und praktikablem Fassungsvermögen bietet sich dieser Kinderrucksack für alle Junior-Bergsteiger an. Denn wer seinen eigenen Rucksack, sein eigenes Trinken und die Brotzeit trägt ist vielleicht schneller müde – aber top motiviert. Denn stolz auf die eigenen Dinge sind die Kleinen allemal.

Forscherset

Dieses Forscherset kombiniert Fernglas, Kompass, Lupe und Taschenlampe zu einem Profi-Set für die Kleinen. Tiere und die Natur erforschen – und sich dabei wie ein echter Forscher fühlen. Das alles in einem Komplettpaket eignet sich doch super für den nächsten Geburtstag oder zu Weihnachten. Toll!

Trinkflasche

Wenn die Großen ihre eigene Trinkflasche haben dürfen wollen die Kleinen das meist auch. Und mit dieser Klean Kanteen Flasche tut ihr doppelt Gutes! Klean Kanteen ist für seine fairen Produktionsbedingungen und sein Engagement bei Natur und Energiethemen bekannt. Mit dem speziellen Henkel könnt ihr die Flasche per Karabiner an den Kinderrucksack schnallen. Die Flasche lässt sich außerdem dank der weiten Öffnung leicht befüllen und reinigen.

Walkie Talkie

Ich erinnere mich noch gut daran, als ich damals zum ersten Mal ein Funkgerät bedient habe. Allein das Gerät und die Antenne waren mindestens halb so groß wie ich selbst. Aber das Erlebnis über hunderte von Metern oder quer durch den Wald mit meinen Eltern und Großeltern reden zu können war eindrucksvoll. Mittlerweile gibt es die Geräte auch in handlich und robust, damit sie für alle Lebenslagen genutzt werden können. Vom Spielen im Wald, oder kommunizieren auf der Wanderung bis hin auf die Skipiste sind die Walkie-Talkies nützliche Begleiter.

Teurere Geschenkideen für das etwas größere Fest

Rodelbob

Für die größeren Kids ist der Winter immer eine tolle Jahreszeit. Schneeballschlachten, Schneemann bauen und mit dem eigenen Schlitten den Berg hinab sausen. Was will man mehr? Diese Rodelbob-Variante ist zwar aus Kunststoff, aber so können ihn die Kids auch selbst wieder den Berg hochziehen ohne die Packesel-Mama-und-Papa einspannen zu müssen. ;-)

Schliltten mit Kleinkindereinsatz und Kuschelsack

Was wäre ein Winter ohne einen eigenen Rodel oder Bob. Mit Karacho den Hang hinunter düsen, schnell wieder hoch und das Ganze noch einmal. Ich kann mich noch gut an meine eigenen Schlitten-Erlebnisse als Kind erinnern… Du? Und für die ganz Kleinen gibt es auch mollig warme Decken und Schlitten mit Einsatz und Kuschelsack damit sie in der eisigen Kälte nicht quengelig werden.

Kinder-Schneeschuhe

für Kinder 4-8 Jahre

 

 

 

für Kinder 9-14 Jahre

Wenn der Tiefschnee mal wieder so hoch liegt, dass der Nachwuchs bis zum Bauch im Schnee stecken bleibt, ist es Zeit für die eigenen Schneeschuhe. Auf leichten Touren können die Kinder mit den leichte händelbaren Schneeschuhen nun ihre Eltern begleiten. Natürlich funktionieren die Schneeschuhe auch im heimischen Garten oder auf den schneebedeckten Feldern ;-)

Kinder Klettergurt

Allein vom Sicherheitsaspekt macht es Sinn für Kinder einen speziellen Kinder-Klettergurt mit Brustverschluss zu verwenden. Dieser Gurt, der Fraggle von Edelrid ist für Kinder bis 40 kg geeignet. So können schon die Kleinsten mit beim Klettern dabei sein und trotzdem bleibt alles sicher!

Slackline

Das Highlight jede (Kinder-) Gartenparty und ein tolles Trainingsgerät für das Körpergefühl der Kinder. Die eigene Slackline toppt jeden Sandkasten, jede Schaukel und jedes Trampolin im Garten. Bald ist wieder Frühling und Sommer, also gleich mal zuschlagen!

 

Die besten witzigen Geschenkideen für Outdoorkinder

Body – The mountains are calling and my parents must go

Diesen coolen Baby-Body könnt ihr allen frisch gebackenen Eltern schenken, die es trotz Nachwuchs in die Berge zieht. Eine schöne thematische Anspielung auf das Lieblings-Hobby der Eltern und ein gern gesehenes Geschenk für den Nachwuchs.

Jodelmaschine

Oh cool, was ist das? Eine Jodelmaschine. Aaaaahha, ok. Was muss man dazu noch mehr sagen? ;-) Außer vielleicht, dass es alle Eltern freut wenn die Lieblingsspielzeuge ihrer Kinder möglichst viel Lärm machen und die Batterien schön lange halten. Nicht nur für Bergfans eine schöne Überraschung. Die Kinder wird es freuen!

Little Explorer T-Shirt

T-Shirts kann jedes Kind brauchen. Und welches Thema bietet sich bei den kleinen Wilden mehr an als Berge, Abenteuer und Erlebnisse

Playmobil Mountainbiker

Für alle Biker-Fans gibt es auch die passenden Outdoor Spielzeuge für die Kleinen. So ist der Sohnemann oder die Tochter gut bei der Oma beschäftigt, während Mama und Papa am Wochenende die Singletrails unsicher machen.

 

Die besten Kinderbücher für kleine Wander- und Bergfans

Becherlupen Forscherbuch

Mit diesem Buch zeigt ihr den Kleinen auf die Welt der Natur und Lebewesen in ihrer Umgebung. Mit vielen spannenden Informationen über Tiere und ihren Lebensraum bringt dieses Buch außerdem noch eine Becherlupe mit, in dem die Tiere einfach und vor allem unversehrt beobachtet werden können.

Wieso weshalb warum in den bergen

Diese spannende Buchreihe von „Wieso, weshalb, warum?“ hat viele interessante Themen im Angebot und so auch den Titel „In den Bergen„. Diese Bücher sind speziell für Kleine Kinder von 2-4 Jahre geeignet, haben dicke Pappseiten mit Klappen zum Öffnen und Details erfahren.

Outdoor Handbuch

Mit farbig bebilderten und aufwendig illustrierten Anleitungen, Experimenten und Bastelideen lernen Kinder, wie man sicher durch die Wildnis streift, sich einen Unterschlupf baut und Fährten liest. Tolle Basteltipps verraten, wie man eine Becherlupe bastelt, Pfeil und Bogen schnitzt und vieles mehr.

Meine Berge – Tourenbuch für Kinder

Nicht nur wir Erwachsene sammeln und dokumentieren unsere Gipfelerfolge und Touren. Auch für Kinder ist es spannend die geschafften Wanderungen in einem Tourenbuch zu dokumentieren. Das Buch wurde von der Outdoorbloggerin und Autorin Ute Watzl entwickelt und empfehle ich gerne weiter.

Dr Brumm geht wandern

Dieses liebevoll bebildertes Buch erzählt die Geschichte von Dr. Brumm dem Bär und seiner Wanderung.

Die 3 Fragezeichen

Die Trainerin eines Surviva-Trainings verschwindet spurlos. Ein spannender Fall mit den drei ??? Kindern und dazu Survival-Tipps, Outdoor-Wissen, und ein Kompass zum Herausnehmen – eigene Abenteuer in der Natur sind damit garantiert!

Wimmelbuch in den Bergen

Ich liebe ja selbst Wimmelbilder und Wimmelbücher. Aber eines speziell über die Berge und die spannenden Dinge die man dort erleben kann… Ja bitte!

 

Hast du noch eine coole Geschenkidee für Outdoor-Kids und deren Eltern die hier fehlt? Dann hinterlasse uns ein Kommentar oder schreibe eine E-Mail an team@enziano.com.

Bis bald und viel Spaß beim Schenken!

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT